Billig-Öl vom Discounter im Test: Die Ergebnisse überraschen
+
Billig-Öl vom Discounter im Test: Die Ergebnisse überraschen

Testsieger überrascht

Rapsöl im Test: So verblüffend sind die Ergebnisse für das Öl von Aldi, Lidl und Rewe

Fast in jeder Küche ist Rapsöl zu finden. Doch wie gut ist das Öl eigentlich? Öko-Test wollte es wissen und unterzog 23 Speiseöle einem Test.

Egal ob zum Braten, zum Kochen oder am Salat: Rapsöl ist vielseitig einsetzbar, kostengünstig und neutral im Geschmack. Öko-Test hat deshalb sowohl raffinierte als auch kaltgepresste Rapsöle auf Fettqualität und Schadstoffe hin untersucht – mit erstaunlichem Ergebnis, wie RUHR24.de* berichtet.

Denn zu den Testsiegern im Rapsöl-Test* gehören eindeutig die günstigeren Marken. Bei den raffinierten Ölen gewinnt überraschenderweise mit Note „sehr gut“ das Ja! Reines Rapsöl von Rewe für gerade mal 0,96 Euro pro Liter. Auch bei den kaltgepressten Sorten ist für wenig Geld schon ein Öl zu haben, nämlich das „K-Bio Rapsöl nativ kaltgepresst“ von Kaufland (mehr Testberichte* auf RUHR24.de)

Insgesamt standen 23 unterschiedliche Öle bei Öko-Test auf dem Prüfstand. Mit dabei waren bekannte Marken wie Thomy von Nestlé, Mazola von Kölln und Rapso. Aber auch Billig-Öle von Aldi, Lidl oder Rewe. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare