1. Startseite
  2. Verbraucher

Ekel-Rückruf bei Rewe: Kunden werden vor Darmbakterien in Kräutern gewarnt

Erstellt:

Kommentare

Rückruf bei Rewe
Bei Rewe gibt es einen weiteren Produktrückruf. © John MacDougall/AFP, Öko Service GmbH; Collage: RUHR24

Ein aktueller Produktrückruf betrifft die Kunden von Rewe. Der Supermarkt nimmt wegen drohender Gesundheitsgefahr ein Tiefkühl-Produkt aus dem Verkauf.

Bei Rewe trudeln derzeit gleich mehrere Produktrückrufe ein. Jetzt hat es einen weiteren Artikel getroffen – dieses Mal sollten Kunden und Kundinnen bei einer Tiefkühl-Ware hellhörig werden. In Kräutern von Rewe-Bio wurden nämlich Darmbakterien nachgewiesen, wie *RUHR24 erfahren hat. Diese könnten nach dem Verzehr zu Erkrankungen führen.

Der Hersteller appelliert deshalb an die Kunden und Kundinnen von Rewe, die TK-Kräuter bestenfalls im jeweiligen Markt zurückzugeben. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare