Rückruf für diverse Produkte

KATWARN löst aus - weil Metzgerei vor extrem vielen Wurstprodukten warnt

Selbst das Warn-System KATWARN alarmiert: Aufgrund Verunreinigung mit Bakterien ruft eine Metzgerei zahlreiche Wurstprodukte zurück.

  • Rückruf der Metzgerei Siegler
  • Zahlreiche Wurstprodukte dürften verunreinigt sein
  • Auch Katwarn löst aus

Lohr am Main - Wie zuletzt eine Metzgerei in Ostfriesland muss auch die Metzgerei Siegler in Lohr am Main (Landkreis Main-Spessart) vorsorglich mehrere Wurstprodukte zurückrufen, weil sie mit Bakterien verunreinigt sein könnten. Das teilte das Unternehmen am Donnerstagabend mit. Selbst das Warn-System Katwarn warnte seine Nutzer.

KATWARN löst aus - weil Metzgerei vor extrem vielen Wurstprodukten warnt

Betroffen seien die Produkte „Rohpolnische“, „Salami, alle Sorten“, „Mettwurst, grob“, „Mettwurst, feinzerkleinert, alle Sorten“, „Pfefferbeißer“, „Weinbeißer“, „Zwiebelpolnische“, „Gin-Beißer“, „Rauchpeitschen“, „Mediterrane Locken“, „Chili-Beißer“, „Schinken, roh, alle Sorten“ und „Vesperwurst“.

Es bestehe der Verdacht, dass VTEC Bakterien (Verotoxin bildende E.coli) vorkommen. Diese können zu gesundheitlichen Problemen wie schweren Durchfall-Erkrankungen führen. Nach Angaben des Unternehmens wurden die Produkte ausschließlich im Ladenverkauf der Metzgerei Siegler verkauft.

---

Die Warn-App KATWARN löste für eine Region im Süden von München aus. Die Bevölkerung wurde angewiesen, das Gebiet sofort zu verlassen.

Rückruf wegen Salmonellen-Alarm: Betroffen ist eine beliebte Wurst, die in Filialen der Handelsketten Rewe, Edeka, Kaufland und Norma verkauft wird.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Lino Mirgeler / Lino Mirgeler

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Erstickungsgefahr! Diese Süßigkeit sollten Sie umgehend aus der Reichweite von Kindern entfernen
Die Süßigkeiten Firma tri d‘Aix muss eine beliebte Süßigkeit zurückrufen. Weil sich Kleinteile ablösen könnten, besteht möglicherweise Gefahr für Kinder. Bundesweit im …
Erstickungsgefahr! Diese Süßigkeit sollten Sie umgehend aus der Reichweite von Kindern entfernen
Whatsapp, Facebook und Instagram verboten! Münchner Landesgericht mit Hammer-Urteil
Whatsapp, Instagram, Facebook und Facebook Messenger verletzen aktuell Blackberry-Patente urteilt das Münchner Landgericht. Für das Unternehmen Facebook hat das …
Whatsapp, Facebook und Instagram verboten! Münchner Landesgericht mit Hammer-Urteil
Kein Feuerwerk an Silvester: In deutschen Läden bahnt sich eine Revolution an
Farbenfrohe Feuerwerke werden an Silvester überall den Himmel erleuchten. Überall? Nein, denn gerade bahnt sich in manchen Läden ein Boykott an. 
Kein Feuerwerk an Silvester: In deutschen Läden bahnt sich eine Revolution an
Neue Funktion bei WhatsApp vorgestellt - Sie birgt aber Probleme
WhatsApp hat eine neue Funktion, über die sich die Nutzer freuen könnten. Es gibt aber mehrere Probleme.
Neue Funktion bei WhatsApp vorgestellt - Sie birgt aber Probleme

Kommentare