1. Startseite
  2. Verbraucher

Wie sicher ist Ihr Corona-Schnelltest für zu Hause? Ein Online-Tool hilft bei der Überprüfung

Erstellt:

Von: Leyla Yildiz

Kommentare

Eine Frau führt einen Corona-Schnelltest durch.
Ein Corona-Schnelltest für zu Hause kann nicht immer gleich sensibel sein. (Symbolbild) © Jochen Tack/Imago

Um sich zu Hause auf das Coronavirus testen zu können, greifen vielen Menschen zu Selbsttests. Doch nicht immer sind sie sicher. Ein Online-Tool schafft Abhilfe.

München - Der Corona-Schnelltest für zu Hause ist die perfekte Lösung, um sich einfach und ohne Gang zur nächsten Teststation auf das Coronavirus testen zu können. Doch nicht alle Tests sind so sensibel, dass sie auch wirklich das Virus entdecken. Für Verbraucher gibt es deshalb nun ein Online-Tool, mit dem sie überprüfen können, ob der von ihnen gekaufte Test tatsächlich zuverlässig ist und eine hohe Erkennungsrate hat. Entwickelt hat es das Kollektiv „zerforschung“.

Sensibilität des Schnelltests überprüfen: Das geht kinderleicht mit App oder im Internet

Die Anwender müssen lediglich mit der App „Schnell-Test“ oder im Internet unter „schnelltesttest.de“ den Barcode der Verpackung scannen und schon wird das Ergebnis ausgespuckt. Alternativ kann man den Code auch händisch eingeben. Und so sieht das Ganze aus:

Die App Schnell-Test zeigt an wie sensibel ein Schnelltest für zu Hause ist.
Die App Schnell-Test zeigt an, wie sensibel ein Schnelltest für zu Hause ist. © Screenshot Schnell-Test

Online-Tool zeigt an, wie sensibel ein Selbsttest ist: Paul-Ehrlich-Institut hat viele Tests untersucht

Für die Ergebnisse greift zerforschung auf die Datenbank des Paul-Ehrlich-Instituts zurück. Dieses hat, bevor die Omikron-Variante auf der Bildfläche aufgetaucht ist, zahlreiche Schnelltests auf ihre Wirksamkeit überprüft (Studie mit Stand 01/2022). Es kann also gut sein, dass einige Tests nicht auf die Omikron-Variante anschlagen. Da hilft dann nur noch der Gang zum PCR-Test. (ly)

Mit unserem brandneuen Verbraucher-Newsletter bleiben Sie immer auf dem neusten Stand in Sachen Verbraucherinformationen und Produktrückrufe.

Auch interessant

Kommentare