1. Startseite
  2. Verbraucher

Deutschlandweite Vodafone-Störung: Nutzer klagen über Probleme

Erstellt:

Von: Sarah Neumeyer

Kommentare

In Deutschland kommt es aktuell zu Störungen im Netz von Vodafone. Betroffen sind das mobile Internet und das Festnetz.

Frankfurt/Kassel – Bei Vodafone kommt es seit Mittwochmorgen (4. Mai) zu einer Störung. Nutzerinnen und Nutzer aus ganz Deutschland klagen über Ausfälle und Probleme beim Festnetz (Kabel und DSL) sowie beim mobilen Internet, wie aus Meldungen hervorgeht, die beim Portal allestörungen.de eingegangen sind.

Demnach erreichte die Zahl der Fehlermeldungen gegen 10 Uhr den bisherigen Höhepunkt, doch auch aktuell gehen weiterhin Fehlermeldungen bei allestörungen.de ein. In folgenden Städten werden die meisten Probleme mit Vodafone gemeldet:

Massive Vodafone-Störung: Unternehmen äußert sich zu Einschränkungen bei der Telefonie

Wie Vodafone mitteilt, komme es derzeit „überregional zu Einschränkungen bei der Telefonie“. „Bitte Flugmodus an und ausschalten oder Endgerät neu starten“, rät das Unternehmen. Zu Ausfällen des Internets äußerte sich Vodafone bislang nicht.

Bei Vodafone kommt es aktuell zu Ausfällen und Störungen.
Bei Vodafone kommt es aktuell zu Ausfällen und Störungen. © Felix Schlikis/Imago

In Homberg und Umgebung im hessischen Schwalm-Eder-Kreis waren 850 Haushalte aufgrund einer Vodafone-Störung von Donnerstag (28. April) bis Dienstag (03. Mai) ohne funktionierende Kabel-, Internet- oder Festnetzanschlüsse. (sne)

Auch interessant

Kommentare