Zu sehen ist das Logo vom Messenger WhatsApp, welches auf einem Smartphone angezeigt wird. Zudem ist zu sehen, dass der Besitzer vier neue Nachrichten via WhatsApp erhalten hat.
+
Chats von iOS auf ein Android-Betriebssystem übertragen? Der Messenger WhatsApp macht es möglich.

iOS-Nutzer müssen noch warten

WhatsApp kündigt spezielle Funktion an: Jubel bei neuen Android-Nutzern

Wer bei seinem Smartphone von iOS zum Android-Betriebssystem wechselt, kann künftig Chatverläufe importieren. Der Messenger WhatsApp macht es möglich.

Kalifornien (USA) – Der Nachrichtendienst WhatsApp hat eine neue Funktion angekündigt. So soll zukünftig die Übertragung von kompletten Chatverläufen zwischen Android und iOS vereinfacht werden.

Zunächst soll es jedoch nur möglich sein, Daten von iOS-Geräten auf neue Galaxy Smartphones zu transferieren. Später soll die neue Funktion von WhatsApp aber auch für weitere Android-Smartphone und auch von Android auf iOS möglich sein.

WhatsApp künftig mit neuer Funktion: Messenger macht Chat-Übertragung bei Betriebssystem-Wechsel möglich

Zum Hintergrund: Chats auf WhatsApp sind Ende-zu-Ende verschlüsselt. Deswegen werden sie direkt auf dem jeweiligen Endgerät gespeichert. Für Gerätehersteller und Entwickler sowie WhatsApp stelle die plattformübergreifende Mitnahme von Chatverläufen, Bildern, Videos und Sprachnachrichten einen zusätzlichen Aufwand dar.

Schließlich seien die Backups bisher nicht kompatibel. Generell, so heißt es von WhatsApp, sei diese Funktion aber schon oft angefragt worden. Bisher war solch ein Importieren nur „auf Umwegen über Drittanbieterlösungen möglich“, heißt es von „computerbild.de“. Deren Verwendung habe jedoch strikt gegen die Nutzungsbedingungen von Whats App verstoßen.

Import von WhatsApp-Chatverläufen erfolgt mittels Lightning- auf USB-C-Kabel

Bei der von WhatsApp angekündigten, offiziellen Methode erfolgt die Übertragung von Text-, Bild-, Video- sowie Audiodateien von einem Handy aufs andere mittels eines Lightning- auf USB-C-Kabel. Eine Übertragung via Internet sei weiterhin nicht möglich. Wie „The Verge“ berichtet, lassen sich auch bei einem bereits zurückliegendem Wechsel von iOS auf Android die bestehenden Chat-Backups von den jeweiligen Betriebssystem nicht mehr zusammenführen.

Anders verhält es sich mit der neuen Methode von WhatsApp. Bei einer Übertragung von Chatverläufen von iOS auf Android würde ein Chatverlauf, der bereits auf dem Android-Smartphone existiert, überschrieben werden. Abseits dessen kursiert das Gerücht, dass WhatsApp dank Facebook nur noch mit Werbung daherkommen könnte. Mit unserem brandneuen Verbraucher-Newsletter bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand in Sachen Verbraucherinformationen und Produktrückrufen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare