News-Ticker

Hurrikan „Ian“ hinterlässt Verwüstung: Bislang 23 Menschen gestorben – Warnung für nächsten Bundesstaat

Hurrikan Ian hat in den USA für Verwüstung gesorgt, etliche Tote sind zu beklagen. Und die genaue Opferzahl ist noch unklar. Ist „Ian“ der „tödlichste Hurrikan in der Geschichte Floridas“?
Hurrikan „Ian“ hinterlässt Verwüstung: Bislang 23 Menschen gestorben – Warnung für nächsten Bundesstaat
Sehen aus wie gefrorene Cupcakes: Unglaubliche Bilder von Jupiter-Stürmen veröffentlicht
Immer wieder entdecken Wissenschaftler mithilfe von Raumsonden und neuen Teleskopen unbekannte Bereiche des Weltalls. Diesmal gibt es erstmals Modelle der Stürme auf dem …
Sehen aus wie gefrorene Cupcakes: Unglaubliche Bilder von Jupiter-Stürmen veröffentlicht
Wie in Hollywood: NASA schießt Asteroiden-Mond ab – Ergebnisse „ziemlich unglaublich“
Es klingt wie im Film: Wissenschaftler von der Erde schießen Asteroiden ab. Dies ist nun erstmals Realität geworden, auch wenn es „nur“ ein Asteroidenmond war.
Wie in Hollywood: NASA schießt Asteroiden-Mond ab – Ergebnisse „ziemlich unglaublich“

Ungemütlicher Wetterumschwung: Deutschland erwartet ersten Herbststurm am Wochenende

Das Wetter in Deutschland wird sich voraussichtlich in den nächsten Tagen stark drehen. Nach sonnigen Tagen soll es am Wochenende stürmisch werden.
Ungemütlicher Wetterumschwung: Deutschland erwartet ersten Herbststurm am Wochenende

Düstere Nostradamus-Vorhersagen für 2022: EU in Gefahr - Warnung vor Hunger und Krieg

Kurz vor dem Jahreswechsel gibt es Vorhersagen für 2022 vom antiken Arzt und Astrologen Nostradamus. Und die verheißen nichts Gutes.
Düstere Nostradamus-Vorhersagen für 2022: EU in Gefahr - Warnung vor Hunger und Krieg

Dämpfer für Tanktouristen in Österreich: Spritpreise im Nachbarland steigen ab Samstag

Ab Samstag kommt die CO₂-Steuer in Österreich. Schon jetzt erwarten Experten einen Run auf die Zapfsäulen. Auch Autofahrer aus der Grenzregion werden verstärkt erwartet.
Dämpfer für Tanktouristen in Österreich: Spritpreise im Nachbarland steigen ab Samstag

Hurrikan „Ian“ trifft USA: Wirbelsturm wird wieder stärker - Zahl der Todesopfer steigt

Hurrikan „Ian“ hat Florida mit voller Wucht getroffen. Der Wirbelsturm nimmt nun Kurs auf South Carolina. Die Zahl der Todesopfer steigt. Der News-Ticker.
Hurrikan „Ian“ trifft USA: Wirbelsturm wird wieder stärker - Zahl der Todesopfer steigt

Hurrikan „Ian“ trifft auf Florida: Video geht viral und soll Hai in Ortschaft zeigen - User rätseln über Details

Fake oder nicht? Ein Video auf Twitter soll einen Hai in den Wassermassen in Florida zeigen. Hurrikan „Ian“ traf am Mittwoch auf Land.
Hurrikan „Ian“ trifft auf Florida: Video geht viral und soll Hai in Ortschaft zeigen - User rätseln über Details

„Ian“ sorgt für Überschwemmungen in South Carolina

Nach schweren Schäden auf Kuba und in Florida verliert der Wirbelsturm „Ian“ allmählich an Kraft. Doch auch abgeschwächt sorgte er noch für Zerstörungen in den …
„Ian“ sorgt für Überschwemmungen in South Carolina

36-Jähriger in Dormagen erschossen - Zweite Leiche entdeckt

In einem Kiosk in Dormagen fallen Schüsse. Menschen werden Zeugen der Erschießung eines 36-jährigen Mannes. Wenig später ist auch der mutmaßliche Schütze tot.
36-Jähriger in Dormagen erschossen - Zweite Leiche entdeckt

Sturmgefahr am Mittelmeer: Starke Regenfälle am Freitag erwartet

Bislang zeigt sich der Herbst von seiner kühlen Seite. Über dem Mittelmeer braut sich ein Sturm zusammen und in Deutschland bleibt es zum langem Wochenende weiterhin …
Sturmgefahr am Mittelmeer: Starke Regenfälle am Freitag erwartet

Reporter steht im Hurrikan „Ian“ – Twitter-Nutzer fallen vom Glauben ab

Hurrikan „Ian“ sorgte trotz seiner zerstörerischen Gewalt für absurde Szenen. Ein Reporter kam in den sozialen Netzwerken weniger gut weg.
Reporter steht im Hurrikan „Ian“ – Twitter-Nutzer fallen vom Glauben ab

Herzmuskelentzündungen nach Corona-Impfung - Forschende finden mögliche Ursache

Immer wieder werden Fälle von Herzmuskelentzündungen nach einer Corona-Impfung bekannt. Forschende haben nun Hinweise auf die Ursache gefunden.
Herzmuskelentzündungen nach Corona-Impfung - Forschende finden mögliche Ursache

Bis zu 30 Grad im Oktober? Wetterprognose kündigt Sommer-Comeback im Süden an

Erst gab es eine Hitzewelle nach der anderen und dann stand plötzlich der Herbst vor der Tür. Doch wer denkt, dass die warmen Tage endgültig vorbei sind, kann sich auf …
Bis zu 30 Grad im Oktober? Wetterprognose kündigt Sommer-Comeback im Süden an

Fischsterben in der Oder: Ein deutsch-polnisches Drama

Dieses Ausmaß hat es laut Experten so noch nicht gegeben: Hunderte Tonnen toter Fische im Grenzfluss Oder. Doch wer für den Umweltschaden verantwortlich ist, bleibt auch …
Fischsterben in der Oder: Ein deutsch-polnisches Drama
RKI: Inzidenz bei 497,0
Die Sieben-Tage-Inzidenz ist erneut deutlich gestiegen. Experten gehen weiterhin von einer hohen Zahl nicht vom RKI erfasster Fälle aus.
RKI: Inzidenz bei 497,0
Weihnachten in der Energiekrise: Bleibt es zum Fest dunkel?
Nach den durch Corona gedämpften Weihnachtsfesten der letzten Jahre soll es nun endlich wieder heimelige Weihnachtsstimmung geben. Doch die Inflation treibt zum …
Weihnachten in der Energiekrise: Bleibt es zum Fest dunkel?

Nord-Stream-Lecks: „Vorsätzlicher Sabotageakt“ - Gazprom-Sprecher äußert sich

Explosionen an den Nord-Stream-Pipelines: US-Präsident Joe Biden spricht von „vorsätzlicher Sabotage“: die Lage im News-Ticker.
Nord-Stream-Lecks: „Vorsätzlicher Sabotageakt“ - Gazprom-Sprecher äußert sich

Hurrikan „Ian“ trifft erneut auf US-Küste: Überschwemmungen und Stromausfälle

Hurrikan „Ian“ hat nach Florida nun South und North Carolina getroffen. Vielerorts ist der Strom ausgefallen: die Lage im Überblick.
Hurrikan „Ian“ trifft erneut auf US-Küste: Überschwemmungen und Stromausfälle

Coolio ist tot: Ärzte kämpften 45 Minuten um sein Leben

Der US-Rapper Coolio ist tot. Er wurde nur 59 Jahre alt. Die Musikszene reagiert bestürzt auf die Nachricht.
Coolio ist tot: Ärzte kämpften 45 Minuten um sein Leben

Meteorologen verkünden „außergewöhnliches“ La Niña-Ereignis

Das dritte Jahr infolge tritt das Wetter-Phänomen La Niña auf. Das könnte in einigen Regionen Dürren und heftige Stürme begünstigen.
Meteorologen verkünden „außergewöhnliches“ La Niña-Ereignis