+
Robert Marchand (102) jubelte, nachdem er den neuen Rekord aufgestellt hatte.

Fitter Greis

102-Jähriger radelt zum Weltrekord

Paris - Robert Marchand ist mit seinen 102 Jahren fitter als mancher halb so alte Mann. Jetzt hat der Greis einen neuen Rekord in seiner Altersgruppe aufgestellt - indem er seinen eigenen brach.

Unter dem Jubel von 300 Fans legte der Franzose am Freitag im Velodrom von Saint-Quentin bei Paris in einer Stunde 26,952 Kilometer zurück. Der zartgliedrige Greis - er wiegt nur 50 Kilogramm - drehte zu Akkordeon-Klängen und "Allez Robert!"-Schlachtrufen Runde um Runde, und fuhr in den 60 Minuten sogar noch 2,7 Kilometer weiter als bei seinem letzten Auftritt vor einem Jahr im Schweizer Aigle. "Es ging mir gut, auch wenn es am Ende ein bisschen hart wurde", sagte er. "Ich fühle mich wohl wie ein Fisch im Wasser."

Vor 82 Jahren beendete er auf Anraten von Ärzten und Radsportkollegen seine Rennfahrerkarriere, sie hielten seine zarte Statur für ungeeignet. "Nun ist er in einem Alter zum Profi geworden, in dem die meisten, die ihn damals abgehalten haben, längst gestorben sind", sagte seine Physiotherapeutin Véronique Billat.

Das Erfolgsrezept des 102-Jährigen: Jeden Morgen eine Viertelstunde Gymnastik und eine Viertelstunde auf dem Heimtrainer, und drei bis vier Radausflüge von je einer Stunde pro Woche.

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote bei Busunglück in Peru
Arequipa (dpa) - Die Zahl der Todesopfer beim Busunglück im Süden Perus hat sich nach Medienberichten auf mehr als 40 erhöht. Das Innenministerium in Lima hatte zunächst …
Tote bei Busunglück in Peru
Schreckliches Unglück: Mindestens fünf Tote bei Erdrutsch in Indonesien
In Indonesien ereignete sich am Donnerstag ein schreckliches Unglück: Bei einem Erdrutsch wurden mindestens 5 Menschen getötet. Die Zahl der opfer könnte weiter …
Schreckliches Unglück: Mindestens fünf Tote bei Erdrutsch in Indonesien
17-Jährige will nur ihr Handy aufladen - und ist kurz darauf tot
Tragischer Unfall in Brasilien. Ein 17-jähriges Mädchen wurde am Sonntag leblos von ihren Verwandten aufgefunden. Die Kopfhörer in ihren Ohren waren geschmolzen.
17-Jährige will nur ihr Handy aufladen - und ist kurz darauf tot
Mann isst Fleisch, geht zum Arzt - der macht Horror-Entdeckung im Auge
Sam Cordero aus dem US-amerikanischen Tampa aß wie viele andere Amerikaner Schweinefleisch an Weihnachten. Mit schwerwiegenden Folgen.
Mann isst Fleisch, geht zum Arzt - der macht Horror-Entdeckung im Auge

Kommentare