12,3 Millionen Euro: Lotto-Jackpot geknackt

Hannover - Ein Lottospieler aus Niedersachsen braucht sich um seine Finanzen keine Sorgen mehr zu machen: Er - oder sie - hat den Jackpot geknackt und ist nun um 12,3 Millionen Euro reicher.

Als einziger habe er die sechs richtigen Zahlen angekreuzt und auch die Superzahl 0 auf seinem Lottoschein, teilte Lotto Niedersachsen am Montag in Hannover mit. Der Glückspilz habe zwölf Tippreihen ausgefüllt. Den Schein gab der Spieler nach diesen Angaben in einer Annahmestelle vor den Toren Bremens ab.

Für einen einfachen Sechser gab es bei der Ziehung mehr als 241 000 Euro. Diesen Gewinn sicherten sich acht Spieler, drei davon aus Nordrhein-Westfalen und jeweils einer aus Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen (Region Hannover), Rheinland-Pfalz und Sachsen.

dpa

Rubriklistenbild: © dapd (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach Bluttat in Lünen beginnt wieder Unterricht
Blumen, Kerzen, ein BVB-Schal am Zaun: An der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule trauern Schüler und Lehrer um einen 14-Jährigen, der am Vortag erstochen worden war. Ein …
Nach Bluttat in Lünen beginnt wieder Unterricht
Forscher warnen vor Risiken des teilautomatisierten Fahrens
Wenn Autos erst einmal vollautomatisch fahren, scheidet der Mensch als Unfallursache aus, hoffen Optimisten. Doch solange der Fahrer beim teilautomatisierten Fahren hin …
Forscher warnen vor Risiken des teilautomatisierten Fahrens
Teletubbies-Drama: Tinky-Winky ist tot 
Der Darsteller von Teletubbie Tinky Winky, Simon Shelton, ist tot. Das berichtete der britische Fernsehsender BBC am Dienstag unter Berufung auf seinen Sohn.
Teletubbies-Drama: Tinky-Winky ist tot 
Bedrohliche Hefe-Pilz-Erkrankung breitet sich in Deutschland aus - und keiner weiß, wie man sie aufhalten soll
In Deutschland werden immer mehr Fälle bekannt, in denen schwer kranke Patienten mit dem gefährlichen Hefepilz Candida auris infiziert sind.
Bedrohliche Hefe-Pilz-Erkrankung breitet sich in Deutschland aus - und keiner weiß, wie man sie aufhalten soll

Kommentare