Das Feuer brachte Teile des Gebäudes zum Einsturz. Karte: Stepmap.de Foto:

14 Tote nach Brand in russischem Einkaufszentrum

Kasan (dpa) - Nach dem schweren Brand in einem Einkaufszentrum der südrussischen Stadt Kasan steigt die Zahl der Toten weiter. Es sei bereits die 14. Leiche geborgen worden, sagte Igor Panschin vom regionalen Zivilschutzzentrum.

Unter den Trümmern des teilweise eingestürzten Zentrums werden Medien zufolge noch etwa 20 weitere Menschen vermutet. Es gab demnach aber kaum Hoffnung, dass die Helfer in der Hauptstadt der russischen Teilrepublik Tatarstan noch Überlebende des schweren Unglücks vom Mittwochabend finden.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler war es vermutlich in einem Café des Einkaufszentrums Admiral zu einem Kabelbrand gekommen. Ein Feuer hatte Teile des mehretagigen Gebäudes zum Einsturz gebracht. Mehr als 600 Menschen konnten sich retten, etwa 50 von ihnen seien mit Verletzungen davongekommen, hieß es. Die Ermittler eröffneten ein Strafverfahren wegen Verstößen gegen den Brandschutz.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Indien will alte Züge durch neue deutsche Modelle ersetzen
Neu-Delhi - In Indien will die Regierung nun ihre alten Züge durch neue Wägen aus Deutschland ersetzen. Aufgrund mangelnder Sicherheitsvorkehrungen in den alten Zügen, …
Indien will alte Züge durch neue deutsche Modelle ersetzen
Täter gefasst - Mann kapert Tram in Wien
Wien - Ungewöhnliche Spritzfahrt in Wien: Während der Fahrer auf Pinkelpause war, hat ein zunächst Unbekannter eine Straßenbahn gekapert. Nun wurde der Tram-Dieb gefasst.
Täter gefasst - Mann kapert Tram in Wien
Ehepaar stürzt auf vereisten Wegen - Frau stirbt
Suhl - Für eine 61-jährige Winterwanderin kam in der Nacht zum Montag jede Hilfe zu spät. Sie stürzte auf einem schwer zugänglichen Weg und wurde später tot geborgen. …
Ehepaar stürzt auf vereisten Wegen - Frau stirbt
Amokfahrer von Melbourne wird wegen Mordes angeklagt
Melbourne - Der Amokfahrer, der in Australien mit einem Auto in eine Fußgängerzone gerast ist, muss sich wegen Mordes verantworten. Laut Anklage hatte er den Tod …
Amokfahrer von Melbourne wird wegen Mordes angeklagt

Kommentare