Polizei hat Täter festgenommen

15-jähriger ersticht Gleichaltrige im Supermarkt

Tödliche Messerattacke in einer Drogerie in Rheinland-Pfalz. Der mutmaßliche Täter ist ebenfalls ein Teenager.

Kandel - Ein 15-Jähriger hat im rheinland-pfälzischen Kandel ein gleichaltriges Mädchen erstochen. Passanten überwältigten den jungen Afghanen nach der Tat am Nachmittag, die Polizei nahm ihn fest. Dem Angriff sei ein Streit zwischen den Teenagern in einem Drogeriemarkt vorausgegangen, teilten die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Mittwoch mit. Das deutsche Mädchen sei im Krankenhaus an den Verletzungen gestorben.

Das Opfer war nach ersten Erkenntnissen in Begleitung in dem Drogeriemarkt. Der Festgenommene soll nicht zusammen mit der 15-Jährigen zu dem Geschäft gekommen sein. Der Auslöser des Streites war zunächst nicht bekannt. Die Behörden wollen frühestens am Donnerstag weitere Auskünfte geben. Nach Informationen der Zeitung „Die Rheinpfalz“ gehen die Ermittler von einer Beziehungstat aus.

Am Abend, wenige Stunden nach der Tat, deutete am Tatort nur ein von Hand beschriebenes Schild auf das blutige Geschehen: „Aufgrund polizeilicher Maßnahmen bleibt diese Filiale heute geschlossen!“

Der junge Tatverdächtige soll voraussichtlich am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Ob es sich bei dem Jugendlichen um einen Flüchtling handelt, wurde nicht mitgeteilt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen 
Lotto am Samstag vom 15.06.2019: Hier finden Sie heute die Lottozahlen der aktuellen Ziehung. Es liegen 19 Millionen Euro im Jackpot.
Lotto am Samstag: Das sind die aktuellen Lottozahlen 
Brisantes Wetterphänomen - Meteorologen warnen vor Blutgewittern
Meteorologen warnen am Wochenende vor einem besonderen Wetterphänomen: Es drohen sogenannte Blutgewitter.  
Brisantes Wetterphänomen - Meteorologen warnen vor Blutgewittern
Wetter in Deutschland: Meteorologen warnen nach Unwetter vor giftigen Zellen 
Wetter in Deutschland: Auch am Sonntag gibt es keine Entwarnung. Wieder ziehen extreme Unwetter über die Bundesrepublik. Der News-Ticker.
Wetter in Deutschland: Meteorologen warnen nach Unwetter vor giftigen Zellen 
Drama im Bus: Mädchen (6) nimmt Platz - was sich zwischen den Sitzen befindet, ist schockierend
In öffentlichen Bussen befindet sich so manches auf den Sitzen, was da nicht hingehört. Für eine Sechsjährige in England wurde ihr Platz aber zur Gefahr.
Drama im Bus: Mädchen (6) nimmt Platz - was sich zwischen den Sitzen befindet, ist schockierend

Kommentare