+
Die Polizei hat den 15-Jährigen nach der Tat festgenommen. Foto: Friso Gentsch

Täter festgenommen

15-Jähriger ersticht Mädchen im Supermarkt

Tödliche Messerattacke in einer Drogerie in Rheinland-Pfalz. Mutmaßlicher Täter ist ein junger Afghane.

Kandel (dpa) - Ein 15 Jahre alter Afghane hat im rheinland-pfälzischen Kandel ein gleichaltriges deutsches Mädchen erstochen. Dem Angriff sei ein Streit zwischen den Teenagern in einem Drogeriemarkt vorausgegangen, teilten die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz mit.

Das Mädchen sei im Krankenhaus an den Verletzungen gestorben. Passanten überwältigten den jungen Afghanen nach der Tat, die Polizei nahm ihn fest.

Das Opfer war nach ersten Erkenntnissen in Begleitung in dem Drogeriemarkt. Der Festgenommene soll nicht zusammen mit der 15-Jährigen zu dem Geschäft gekommen sein. Der Auslöser des Streites war zunächst nicht bekannt.

Der Afghane soll voraussichtlich am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden. Ob es sich bei dem Jugendlichen um einen Flüchtling handelt, wurde nicht mitgeteilt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock auf der Autobahn: Plötzlich zersplittert Mercedes-Windschutzscheibe
Schock-Moment für einen Mercedes-Fahrer auf der Autobahn A1. Plötzlich knallt es und die Windschutzscheibe zersplittert.
Schock auf der Autobahn: Plötzlich zersplittert Mercedes-Windschutzscheibe
Luxusyacht steht in Flammen - und versinkt anschließend im Hafen
Diese Luxusyacht hat nur noch Schrottwert: Zunächst war ein Feuer auf dem Schiff ausgebrochen, nach den Löscharbeiten versank die Yacht im Hafen. Der Schaden ist immens …
Luxusyacht steht in Flammen - und versinkt anschließend im Hafen
Luciana Behrens (13) geht zur Schule - Mädchen kommt dort nie an
Wie jeden Morgen hat sich die 13-jährige Luciana Behrens auf den Weg zur Schule gemacht. Dort ist sie nie angekommen. Die Polizei ist alarmiert.
Luciana Behrens (13) geht zur Schule - Mädchen kommt dort nie an
Mann (32) vermisst - Was ist mit Ajass A. an Silvester geschehen?
In Lübeck wird Ajass A. (32) seit Silvester vermisst. Die Polizei sucht jetzt mit einem Foto des jungen Mannes und hat eine dringliche Bitte an die Bevölkerung.
Mann (32) vermisst - Was ist mit Ajass A. an Silvester geschehen?

Kommentare