Nach Streit mit Mutter

15-Jähriger fährt ohne Führerschein 90 Kilometer zur Freundin

Zum Glück nochmal gut ausgegangen! 90 Kilometer legte ein 15-Jähriger mit dem Auto seiner Mutter zurück. Er besuchte nach einem Streit mit ihr seine Freundin.

Hahnbach - Ein 15-Jähriger hat sich nach einem Streit mit seiner Mutter deren Auto geschnappt und ist damit 90 Kilometer zu seiner Freundin gefahren. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch hatte sich der junge Mann am Sonntagabend in Hahnbach in der Oberpfalz in den Wagen gesetzt. Am Dienstagabend dann erstattete der Vater des jungen Mannes eine Vermisstenanzeige. Der Sohn war unterdessen allerdings schon wieder aufgetaucht - bei seiner vom Vater getrennt lebenden Mutter. Die beiden hatten offenbar nicht miteinander kommuniziert, erklärte ein Polizeisprecher.

Die Vermisstenanzeige sei deshalb nicht mehr bearbeitet worden, dafür eine Strafanzeige gegen den 15-Jährigen wegen unbefugten Gebrauchs eines Kraftwagens und Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Der Ausflug des jungen Mannes verlief unfallfrei.

Lesen Sie auch: Stressfrei zum Schein: Mit diesen Tipps schaffen Sie die Führerscheinprüfung

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / Marius Becker / Marius Becker

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am 20.10.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen am Samstag im Live-Stream
Lotto am 20.10.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen am Samstag im Live-Stream. Vier Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am 20.10.2018: So sehen Sie die Ziehung der Lottozahlen am Samstag im Live-Stream
Seniorin kracht beim Ausparken zweimal in mehrere Autos - so hoch ist der Schaden
Eine 78-Jährige rammte erst im Rückwärtsgang einen Wagen, bevor sie den Vorwärtsgang einlegte und erneut auf ein anderes Auto auffuhr. Insgesamt sechs Wägen wurden …
Seniorin kracht beim Ausparken zweimal in mehrere Autos - so hoch ist der Schaden
Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert
Boston (dpa) - Mehr als 600.000 US-Dollar hat ein Käufer bei einer Auktion für einen Mondmeteoriten bezahlt. Das "Mondpuzzle" genannte Gestein besteht nach Angaben des …
Mondmeteorit bei Auktion für über 600.000 Dollar versteigert
Perverse schneidet Mutter Baby aus Bauch - aber das Schlimmste kommt erst noch
Den Wunsch, Mutter zu werden, erfüllte sich eine Brasilianerin auf die schlimmste vorstellbare Weise: Sie schnitt einer Schwangeren das Kind aus dem Bauch. 
Perverse schneidet Mutter Baby aus Bauch - aber das Schlimmste kommt erst noch

Kommentare