Mit dem Auto der Tante

16-Jähriger geht mit Geschwistern auf Spritztour

Berlin - Ein 16-Jähriger ist in Berlin mit dem Wagen seiner Tante auf Spritztour gegangen - und hat gleich noch seine 13-jährige Schwester und seinen elfjährigen Bruder mitgenommen.

Weit kam das Trio allerdings nicht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Eine Bewohnerin beobachtete das verdächtige Treiben am Auto und rief die Polizei.

Im Gepäck hatten die Geschwister eine Rohrzange und einen Schraubendreher - was sie damit wollten, konnten die Beamten nicht sagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Spuren im Schnee führen Polizei zu Einbrechern
Freiburg - Der Winter ist nicht nur eine schöne Jahreszeit zum Schlitten fahren - sie hilft der Polizei auch dabei, Verbrechen aufzuklären. So wie einen Einbruch in …
Spuren im Schnee führen Polizei zu Einbrechern
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit
Auf einer Baustelle arbeiten ein Pflasterer und ein Asphaltierer. Sie geraten in Streit - um einen Lastwagen, der angeblich über frischen Asphalt gefahren ist. Am Ende …
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Baustellen-Streit
Lichter am Piccadilly Circus gehen aus
London - Neben Tower Bridge und Big Ben ist es eines der Wahrzeichen Londons: Der Piccadilly Circus mit seinen riesigen Leuchtreklamen. Doch genau die wurden jetzt …
Lichter am Piccadilly Circus gehen aus
Kind will sich angeblich selbst versteigern
Löhne - Ein Foto eines achtjährigen Mädchens und ein Gebot von mehr als 40 000 Euro: Eine dubiose Internetanzeige beschäftigt die Polizei in NRW. Der Fall weckt …
Kind will sich angeblich selbst versteigern

Kommentare