Kurz vor dem Unglück wurde er geweckt

18-Jähriger schläft Rausch auf Schienen aus

Stadtroda - Ein angetrunkener 18-Jähriger hat sich an einem Bahnhof in Thüringen direkt auf den Schienen schlafen gelegt. Er hatte sich zuvor verfahren.

Der junge Mann wurde kurz vor Eintreffen eines Zugs am Sonntagmorgen geweckt und von seinem gefährlichen Schlafplatz in Stadtroda weggeholt, wie die Polizei mitteilte.

Der Mann aus Jena hatte auf der Rückfahrt von einer Party aus Erfurt den richtigen Bahnhof verpasst und war bis Stadtroda gefahren. Dort entdeckte eine auf ihren Zug wartende Frau den jungen Mann und alarmierte die Polizei. Die Beamten stellten bei einem Alkoholtest 0,6 Promille bei dem 18-Jährigen fest.

Gegen ihn wird wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr ermittelt. Der Zugverkehr sei wegen des Zwischenfalls nicht beeinträchtigt gewesen, hieß es.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Fastenzeit beginnt - Aschermittwoch beendet Karneval
Köln/Düsseldorf - Am Aschermittwoch ist alles vorbei - zumindest, was den Karneval betrifft. Jetzt ist ein paar Monate Pause mit dem närrischen Treiben, ehe es im …
Fastenzeit beginnt - Aschermittwoch beendet Karneval
Künstler verbringt eine Woche in tonnenschwerem Felsbrocken
Paris - Extremerfahrungen als Kunst: Das ist das Metier von Abraham Poincheval. Jetzt hat sich der 44-Jährige eine Woche lang in einen Felsbrocken einsperren lassen, und …
Künstler verbringt eine Woche in tonnenschwerem Felsbrocken
24-Jähriger gesteht Tötung von Großmutter und Polizisten
Frankfurt (Oder) - In Brandenburg sitzt der Schock tief nach der Schreckenstat gegen zwei Polizisten und eine Großmutter. Der Verdächtige war der Justiz wegen …
24-Jähriger gesteht Tötung von Großmutter und Polizisten
Generation Glück: Mehrheit der Senioren sieht Leben positiv
Altersarmut? Einsamkeit? Fehlanzeige bei den meisten Senioren in Deutschland, die von Meinungsforschern für eine Altersstudie befragt wurden. Dennoch zeigt sich eine …
Generation Glück: Mehrheit der Senioren sieht Leben positiv

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare