Motiv noch unklar

19-jähriger Schweizer tötet eigenen Vater

Pfäffikon - Ein 19-jähriger Schweizer hat laut Polizeiangaben seinen eigenen Vater getötet. Nach der schrecklichen Tat meldete sich der junge Mann telefonisch bei der Polizei.

Über das Motiv und den Tathergang in der Gemeinde Pfäffikon im Zürcher Oberland machte die Polizei am Mittwoch keine Angaben. Der junge Mann sei verhaftet worden, nachdem er sich Dienstagabend telefonisch bei der Zürcher Kantonspolizei gemeldet und die Tat gestanden habe.

Beamte hätten die Leiche des 67-jährigen Vaters in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses vorgefunden, in der er gemeinsam mit seinem Sohn gelebt hatte. Die Mutter wohnt woanders. Man gehe davon aus, dass sich die Tat so ereignete, wie der Sohn sie geschildert habe, sagte ein Polizeisprecher. Einzelheiten könnten „aus ermittlungstaktischen Gründen“ vorerst nicht publik gemacht werden. Ein Staatsanwalt begann am Mittwoch mit der Befragung des mutmaßlichen Täters.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko
Während die Mexikaner am Jahrestag des schweren Erdbebens von 1985 der Opfer gedenken, bebt die Erde erneut mit einer Stärke von 7,1. Das Zentrum liegt bei Axochiapan, …
Schweres Erdbeben erschüttert Mexiko
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Kommentare