Weltrekord-Fang

2,74 Meter! Hobby-Angler zieht diesen Monster-Wels aus Fluss

Was ist das für ein Monster? Ein Wels mit einer Länge von 2,74 Metern! Ausgerechnet ein Hobby-Angler zog den riesigen Fisch aus einem Fluss.

Paris - Damit schaffte der Franzose  Jean-Christophe Conèjéro es zum Weltrekord! Sein Wels, den er in einem Fluss im Süden Frankreichs fischte, ist der größte Wels, der jemals aus einem Fluss gezogen wurde. 

Bevor Jean-Christophe den Monster-Fisch zurück ins Wasser ließ, hat er ihn beurkunden lassen, wie rtl.de berichtet. Niemals zuvor ist es jemand gelungen, so einen großen Fisch zu fangen. Doch mit dem Erfolg ist der Hobbyfischer nicht zu 100 Prozent zufrieden: Schon bald will er wieder an den Fluss und einen noch größeren Wels fangen, damit er seinen eigenen Rekord bricht. Übrigens: Es geht noch größer. Ein Wels kann bis zu drei Meter lang und 100 Kilogramm schwer werden. Unheimlich...

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Domino-Crash: VW Caddy rast frontal in Audi - Frau hat bei Lkw-Aufprall keine Chance
Ein tödlicher Domino-Unfall ereignete sich bei Wilhelmshaven, als ein VW Caddy frontal in einen Audi raste, der dann gegen einen Lkw prallte. Eine Frau ist tot.
Tödlicher Domino-Crash: VW Caddy rast frontal in Audi - Frau hat bei Lkw-Aufprall keine Chance
VW Arteon rauscht in Gegenverkehr und reißt Audi 100 auf - beide Oldtimer-Insassen sterben
Zwei Insassen eines Audi 100 sterben bei einem schrecklichen Unfall bei Rotenburg nahe Bremen. Der Oldtimer geriet in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem modernen …
VW Arteon rauscht in Gegenverkehr und reißt Audi 100 auf - beide Oldtimer-Insassen sterben
Motorradfahrer bleibt nach Sturz unter Opel stecken - schrecklicher Anblick für Ersthelfer
Ein Bild des Schreckens bot sich Ersthelfern nach einem schrecklichen Unfall. Ein Motorradfahrer rutschte in einer Kurve weg und krachte frontal gegen einen …
Motorradfahrer bleibt nach Sturz unter Opel stecken - schrecklicher Anblick für Ersthelfer
Drogen-Razzia: Polizei präsentiert Mega-Fund - Mitglied der Hells Angels festgenommen
Mehr als eine Tonne Kokain! Diesen irren Fund einer Razzia hat die Polizei Hamburg am Mittwoch präsentiert - und neue Erkenntnisse zu den Drogen bekanntgegeben.
Drogen-Razzia: Polizei präsentiert Mega-Fund - Mitglied der Hells Angels festgenommen

Kommentare