Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Manchester United gewinnt Europa League gegen Ajax

Er wollte ans andere Seeufer schwimmen

20-Jähriger nach Badeunfall in Leverkusen gestorben

Leverkusen - In Nordrhein-Westfalen gibt es einen weiteren Toten nach einem Badeunfall. Dieses Mal hat es einen 20-Jährigen in Leverkusen getroffen.

In Leverkusen ist ein 20 Jahre alter Mann gestorben, der am Donnerstag leblos aus einem See geborgen worden war. Die Ärzte im Krankenhaus versuchten vergeblich, ihm das Leben zu retten, wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte. Damit erhöhte sich die Zahl der Toten nach Badeunfällen im bevölkerungsreichsten Bundesland bereits auf vier in den vergangenen Tagen.

Zeugen beobachten, dass der 20-Jährige beim Schwimmen unterging und riefen die Feuerwehr. Der Express berichtet, dass er mit vier Freunden von einem Ufer zum anderen schwimmen wollte. Einer der Badegäste wollte ihn retten, kam aber zu spät an. Die Rettungskräfte suchten den See mit Tauchern, Booten und einem Hubschrauber ab. Erst nach mehr als einer Stunde fanden Taucher den Vermissten und bargen ihn vom Grund des Sees. Notärzte konnten ihn zunächst wiederbeleben. Er wurde mit einem Rettungswagen in die Klinik gebracht, wo er später starb.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Mikroben eine neue Klinik besiedeln
In einer Klinik soll man gesund werden. Gleichzeitig sind dort Erreger unterwegs, die für geschwächte Patienten lebensgefährlich sein können. Doch wie verbreiten sich …
Wie Mikroben eine neue Klinik besiedeln
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Ein Reproduktionsmediziner in den Niederlanden hat seinen Beruf scheinbar etwas zu ernst genommen. Der Arzt soll mit eigenem Sperma mindesten 19 Kinder gezeugt haben. 
Kinderwunsch? Arzt half wohl mit seinem Sperma
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Mittwoch warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Mai 2017.
Lotto am Mittwoch: Das sind die Gewinnzahlen
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür
Bei der Jagd auf eine Spinne hat ein Mann am Mittwoch die Polizei in Essen in Alarmbereitschaft versetzt. Mehrere Beamte riegelten den vermeintlichen Tatort ab, bis sich …
Mann schlägt Spinne tot - plötzlich steht die Polizei vor der Tür

Kommentare