Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
1 von 27
Nach siebeneinhalb Jahren gaben Veronica Ferres und Martin Krug das Ende ihrer Ehe bekannt. Als Grund nannten die beiden zu wenig Zeit füreinander.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
2 von 27
Nach 17 Monaten Ehe haben sich die Sängerin Amy Winehouse und ihr Ehemann Blake Fielder-Civil im November 2008 getrennt.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
3 von 27
Der Altersunterschied von 15 Jahren sei nicht das Problem gewesen, sagen die Moderatorin Caroline Beil und der Schauspieler Pete Dwojak ("Gute Zeiten, schlechte Zeiten"). Trotzdem sind die beiden als Paar nicht glücklich geworden und trennten sich im September 2008 nach zwei Jahren Beziehung.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
4 von 27
Die beiden Musiker Ben Blümel und Kate Hall wollen nach ihrer Trennung Freunde bleiben.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
5 von 27
Jeanette Biedermann hatte 2008 nicht sehr viel Glück: Ihre musikalische Karriere liegt auf Eis, die Telenovela "Anna und die Liebe" brachte nicht die erhofften Einschaltquoten und sie musste die Trennung von ihrem Freund Jörg Weisselberg nach dreieinhalb Jahren Beziehung verkraften.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
6 von 27
Die ehemalige Sportgymnastin Magdalena Brzeska und der Sportwissenschaftler Ingo Eisert sind kein Paar mehr. Sie waren gut ein Jahr zusammen.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
7 von 27
Laut Bunte waren es angeblich die Jugendsünden von Sarah Larson, die zur Trennung von ihr und dem Schauspieler George Clooney geführt haben.
Das war 2008: Die Promi-Trennnngen des Jahres
8 von 27
Auch die Ehe von Marc Terenzi und Sarah Connor scheiterte im Jahr 2008. Die beiden hatten sich im August 2000 bei einem Auftritt im Europapark Rust kennen gelernt.

Das war 2008: Die Promi-Trennungen des Jahres

Nicht nur für Boris Becker und Sandy Meyer-Wölden ging heuer der Traum von glücklicher Zweisamkeit im Rampenlicht der Öffentlichkeit in die Brüche.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Melbourne - Ein Autofahrer ist im Hauptgeschäftsviertel im australischen Melbourne absichtlich in die Menschenmenge gerast. Drei Menschen starben, 20 wurden verletzt.
Wahnsinnstat von Melbourne: Auto rast in Menschenmenge
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Amatrice - Im italienischen Erdbebengebiet hat eine Lawine ein Hotel verschüttet. Die Rettungskräfte kämpfen mit den Schneemassen, um mögliche Überlebende zu retten. 
Lawine verschüttet Hotel in Italien - viele Tote
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
München - Mit Geschwindigkeiten von bis zu 232 km/h fegte der Orkan Kyrill 2007 durch Europa. Allein in Deutschland starben elf Menschen. Die Bilder von damals machen …
Zehn Jahre nach Orkan Kyrill - Bilder der Verwüstung
Pferd fällt in vereisten Swimming Pool
Cottbus - Bei einem mehrstündigen Einsatz hat die Feuerwehr in Cottbus ein Pferd gerettet, das in einen vereisten Gartenpool gestürzt war. Das Tier wurde …
Pferd fällt in vereisten Swimming Pool

Kommentare