Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
1 von 14
Durch magnetische Anziehung berühren sich die Köpfe zweier Figuren. Der Bürgermeister von Guanajuato in Mexiko hat einen kommunalen Erlass beschließen lassen, mit dem "olympische Küsse", das sind alle körperlichen Annäherungen jenseits von einem "normalen Kuss" in der Öffentlichkeit verboten werden sollten. Bei Zuwiderhandlungen drohten Haft und Geldstrafe.
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
2 von 14
Ein Model präsentiert auf dem Laufsteg eine Kreation von Assia Lingerie während der "Ultra Lingerie Show" bei der "Paris International Lce Show".
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
3 von 14
Der Vorsitzende der FDP, Guido Westerwelle, streichelt am Dienstag (20.01.2009) in der Halle "Erlebnis Bauernhof" auf der Grünen Woche in Berlin vier Monate alte Ferkel. Die Internationale Grüne Woche 2009 ist für die Besucher noch bis 25. Januar 2009 in den Hallen unter dem Funkturm geöffnet.
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
4 von 14
Im Porsche-Museum in Stuttgart-Zuffenhausen stehen am Dienstag (20.01.2009) Porsche Rennfahrzeuge der Reihe 917. Das Museum wird nach dreijähriger Bauzeit am 28. Januar eingeweiht und am 31. Januar für die Besucher geöffnet. Auf 5600 Quadratmetern Ausstellungsfläche werden 82 der wichtigsten Modelle und weitere Exponate aus der Firmengeschichte des Automobilherstellers ausgestellt.
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
5 von 14
Venus Williams in ihrem Erstrunden-Match bei den Austrlien Open gegen Angelique Kerber aus Deutschland.
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
6 von 14
Serena Williams bei den Australien Open beim Match gegen die Chinesen Meng Yuan aus China.
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
7 von 14
Feude und Fahnen überall: Amerika feiert die Vereidigung des neuen Präsidenten.
Die Bilder des Tages am 20. Januar 2009
8 von 14
Die Logos von Fiat und Chrysler: Der italienische Autobauer Fiat will laut Medienberichten beim notleidenden US-Hersteller Chrysler einsteigen. In einem ersten Schritt plane Fiat, bis Mitte des Jahres 35 Prozent an Chrysler zu übernehmen, berichtete das "Wall Street Journal".

Bilder des Tages

Die Bilder des Tages am Dienstag, 20. Januar: Küssen verboten, schicke Wäsche und ein liberaler Freunde der Jungschweine auf der Grünen Woche in Berlin.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Auch zehn Tage nach "Florence": Ganze Wohnviertel überflutet
Columbia (dpa) - Seenlandschaften statt Straßen: Rund zehn Tage, nachdem Hurrikan "Florence" auf die Südostküste der USA getroffen ist, herrscht in einigen Gemeinden …
Auch zehn Tage nach "Florence": Ganze Wohnviertel überflutet
Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden
Kaum hat der Herbst kalendarisch begonnen, zieht ein schwerer Sturm über Süd- und Mitteldeutschland. Eine Frau stirbt, ein Junge ist in Lebensgefahr. Bahn- und …
Herbststurm "Fabienne" hinterlässt große Schäden
Taifun "Mangkhut": Suche nach Todesopfern geht weiter
"Wir glauben zu 99 Prozent, dass die eingesperrten Leute tot sind": Laut dem Bürgermeister im philippinischen Itogon hat sich in seiner Stadt ein Drama ereignet. Bis zu …
Taifun "Mangkhut": Suche nach Todesopfern geht weiter
Der Südosten der USA kämpft mit den Fluten von "Florence"
Der Regen ist schlimmer als der Sturm. Langsam zeigt sich, welch unbändige Kraft die Wassermassen entfalten. Während erste Regionen aufatmen, heißt es anderswo: "Das …
Der Südosten der USA kämpft mit den Fluten von "Florence"