Tankwart kümmerte sich um den Jungen

25-Jähriger vergisst Bruder (5) an Tankstelle

Elze - Auf den großen Bruder war kein Verlass: Ein 25 Jahre alter Autofahrer hat seinen fünfjährigen Bruder an einer Tankstelle in Niedersachsen vergessen. 

Der Mann habe am Dienstag beim Tanken in Elze nicht bemerkt, dass der Kleine den Wagen verließ, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Anschließend setzte er die Fahrt von Hannover nach Einbeck fort. Der Tankwart kümmerte sich um den Jungen und benachrichtigte die Polizei. 

Über das Kennzeichen wurde der Halter des Autos ermittelt und die Mutter der beiden erreicht. Diese habe ihren Ältesten umgehend zurück nach Elze geschickt, wo er auf der Polizeiwache seinen kleinen Bruder in Empfang nahm, teilten die Beamten mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oralverkehr in Berliner S-Bahn - Mann zieht Notbremse
Öffentlicher Oralverkehr zur Mittagszeit in einer Berliner S-Bahn hat zu einer Schlägerei und einem Polizei-Einsatz geführt.
Oralverkehr in Berliner S-Bahn - Mann zieht Notbremse
Mann verscherbelt gestohlenen Radlader und lockt Polizei an
Weil er einen gestohlenen Radlader zum Spottpreis verhökerte, ist der Polizei ein mutmaßlicher Dieb ins Netz gegangen.
Mann verscherbelt gestohlenen Radlader und lockt Polizei an
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Eine Frau in Amerika war sich sicher, dass ihr Auto gestohlen wurde. Als sie sich die Bilder der Überwachungskamera ansah, konnte sie es nicht glauben. 
Frau findet Auto nicht - als sie die Überwachungskamera checkt, läuft es ihr eiskalt den Rücken hinunter
Widerling filmt Sechsjährige im Kaufhaus unter den Rock
Mit präzise vorbereiteter Technik hat ein Mann in einem Karlsruher Kaufhaus in den Schritt eines kleinen Mädchens gefilmt.
Widerling filmt Sechsjährige im Kaufhaus unter den Rock

Kommentare