+
Ein Mann aus NRW hat den Jackpot geknackt.

27,5-Millionen: Mann aus NRW knackt Jackpot 

Münster - Alles meins! Der Eurojackpot mit 27,5 Millionen Euro geht an einen einzigen Spieler. Es ist der drittgrößte Einzelgewinn der deutschen Lotto-Geschichte.

 “Es ist keine Tippgemeinschaft gewesen“, sagte ein Sprecher von Westlotto in Münster am Dienstag der Nachrichtenagentur dpa. “Es ist ein Mann aus Nordrhein-Westfalen.“ Mehr dürfen die Lotterieveranstalter jedoch nicht verraten.

“Der Gewinner hat um absolute Diskretion gebeten.“ Der Mann habe im Gespräch mit dem Gewinnberater “abgeklärt und bedächtig“ reagiert. “Er freut sich über dieses besondere Ereignis in seinem Leben.“ Die steuerfreien 27,5 Millionen Euro sind der drittgrößte Einzelgewinn der deutschen Lotto-Geschichte.

Der im Raum Rhein-Sieg abgegebene Schein hatte mit 5 plus 1 Richtigen zwar nur Gewinnklasse 2 erreicht. Er räumte aber dennoch den Jackpot ab, weil zum 13. Mal nacheinander niemand einen Treffer in der ersten Gewinnklasse (5+2) gelandet hatte. Nach den Regeln ist das Geld dann an die nächste Klasse auszuzahlen. Der Betrag wird nach einwöchiger Prüfung am nächsten Dienstag ausgezahlt. “Es kommt aber kein Mann mit Koffer, das Geld wird überwiesen“, sagte der Sprecher.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Freitag und Samstag in der Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos.
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen

Kommentare