+

Krokodil vs. Fischer - 0:1

Brisbane - Ein Fischer hat im Nordwesten Australiens schwer verletzt ein Krokodilangriff überlebt. Er zeigte den längeren Atem und wartete, bis das Tier keine Lust mehr hatte und abzog.

Das vier Meter lange Tier habe den Mann an einem Bachufer angefallen und versucht ihn ins Wasser zu ziehen, teilte die Polizei des Staats Queensland mit.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Der 28-Jährige habe es aber geschafft, sich an einem Mangrovenbaum festzuhalten, bis das Krokodil aufgegeben habe. Per Hubschrauber sei er mit schweren Fleischwunden und etlichen ausgerenkten Knochen ins Krankenhaus nach Cairns gebracht worden. Seine Verletzungen seien schwer, aber nicht lebensbedrohlich, hieß es.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizisten überwältigen Mann mit Spielzeugwaffen vor BND-Zentrale 
Vor der Berliner BND-Zentrale wurde ein wohl verwirrter Mann festgenommen. Er hantierte mit Spielzeugwaffen und betete vor dem Gebäude. Der Staatsschutz leitete …
Polizisten überwältigen Mann mit Spielzeugwaffen vor BND-Zentrale 
52-Jähriger erschlägt Exfreundin mit Hammer und begeht Selbstmord
Ein 52-Jähriger hat seine Exfreundin mit einem Hammer erschlagen. Anschließend gestand er die Tat und stürzte sich in den Tod.
52-Jähriger erschlägt Exfreundin mit Hammer und begeht Selbstmord
Justizopfer erhält Schmerzensgeld von Gutachterin
Vor Gericht lagen sich Norbert Kuß und seine Frau erleichtert in den Armen. Nach jahrelangem Rechtsstreit erhält das Justizopfer (74) nun Schmerzensgeld von der …
Justizopfer erhält Schmerzensgeld von Gutachterin
61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen
Die Erde ist flach und wird an ihren Enden von Meereis begrenzt - daran glaubt der US-Amerikaner Mike Hughes. Um das zu beweisen, will er sich mit einer selbstgebauten …
61-Jähriger will sich mit Rakete in die Luft schießen

Kommentare