29-Jähriger schießt auf Männer im Café

Weil am Rhein - Ein 29-Jähriger hat zwei Männer in einem Café im baden-württembergischen Weil am Rhein niedergeschossen. Ein Sondereinsatzkommando musste eingreifen.

Wie die Polizei am Freitag berichtete, hatte er die beiden Besucher am Donnerstagabend vor das Lokal gebeten, wo er plötzlich aus noch unbekannten Gründen auf sie schoss. Als die 30 und 34 Jahre alten Männer ins Café flüchteten, verfolgte der Schütze sie und gab weitere Schüsse auf sie ab. Dabei wurden die Männer verletzt, aber nicht lebensgefährlich getroffen.

Ein Sondereinsatzkommando der Polizei konnte den Schützen, der sich auf einem Dach versteckt hatte, wenig später stellen. Der 29-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. Die mutmaßliche Tatwaffe wurde sichergestellt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Kurzfristig angesetzter Außeneinsatz auf der Internationalen Raumstation ISS: Zwei Astronauten beheben eine Computerpanne und bahnen den Weg für ein wichtiges Experiment.
Astronauten tauschen defekten Computer an der ISS aus
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
Ein Einbrecher hatte am Dienstagmorgen kein Glück auf seinem Beutezug. Denn als er nach dem Handy des schlafenden Opfers griff, erlebte er eine böse Überraschung.
Einbrecher erlebt unangenehme Überraschung bei Handyklau
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Zwei US-Astronauten haben an der Internationalen Raumstation (ISS) einen Defekt bei der Stromversorgung behoben. Dabei kreist die ISS in 400 Kilometer Entfernung um die …
So reparieren Astronauten einen Defekt an der ISS
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton
Ein dänisches Model brüskiert sich auf Instagram über eine Casting-Direktorin bei Louis Vuitton. Sie bekam eine Absage, weil sie angeblich zu dick sei. 
Dieses dänische Model ist angeblich zu dick für Louis Vuitton

Kommentare