+
Ein 55-Jähriger hat sich in Thessaloniki (Griechenland) vor einer Bank mit Benzin übergossen und angezündet.

55-Jähriger zündet sich in Griechenland selbst an

Thessaloniki - Ein 55-Jähriger hat sich in Griechenland vor einer Bank mit Benzin übergossen und angezündet. Die Bilder der Verzweiflungstat:

Bei einer Selbstanzündung hat sich ein 55-jähriger Mann in Griechenland am Freitag Verbrennungen an der Brust zugezogen. Während der Tat rief der Mann, er sei verschuldet, wie die Polizei mitteilte. Er übergoss sich vor einer Bank in Thessaloniki mit Benzin und zündete dann seine Kleidung an. Die Polizei setzte Feuerlöscher ein, um den Brand zu stoppen. Der Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. Laut Polizei hatte er sich vor 15 Monaten schon einmal selbst angezündet und dabei Verbrennungen erlitten. Damals habe er erklärt, er könne nach dem Bankrott seines Geschäftes seine Schulden nicht zurückzahlen.

55-Jähriger zündet sich in Griechenland selbst an

55-Jähriger zündet sich in Griechenland selbst an

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vor der lybischen Küste: Mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen
Bei zwei Einsätzen hat die lybische Küstenwache 263 Menschen gerettet. Dabei wurden mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen.
Vor der lybischen Küste: Mindestens elf tote Flüchtlinge geborgen
Mann erschießt vier Menschen bei Nashville in Tennessee
Vier Menschen sterben, als ein Mann in den USA in einem Restaurant das Feuer eröffnet. Die Polizei sagt, es hätte noch viel mehr passieren können - hätte nicht ein …
Mann erschießt vier Menschen bei Nashville in Tennessee
Gewitter, Starkregen, Unwetter - So ungemütlich geht es nach dem Traumwochenende weiter
Am Wochenende gab es traumhaftes Wetter und das mitten im April. Doch damit ist jetzt erst einmal Schluss. Die nächsten Tage werden alles andere als sonnig und warm.
Gewitter, Starkregen, Unwetter - So ungemütlich geht es nach dem Traumwochenende weiter
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto
Erneut erschüttert eine Bluttat die USA: Im Bundesstaat wurden vier Menschen erschossen. Dem Täter gelang die Flucht. 
Mann erschießt in Restaurant vier Menschen - Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Kommentare