Eifersuchtsdrama im Seniorenheim

70-Jähriger verletzt Angebetete (89) mit Rollator

Germersheim - Eine unerwiderte Liebe tut weh - egal, wie alt die Beteiligten sind. Schmerhaft wurde der Korb, den ein Senior sich jetzt in Rheinland-Pfalz einhandelte, aber nicht nur für ihn.

Ein 70-Jähriger hat mit einem Rollator eine 89-jährige Frau verletzt, weil sie seine Gefühle nicht erwidert hat. In einem Seniorenheim in Germersheim stieß er mit der Gehhilfe mehrfach an das Bein seiner Mitbewohnerin, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Frau hatte ihm vorher die Zuneigung zu einem anderen Mann gestanden.

Die Polizei wurde gerufen und schlichtete den Streit. Sie will ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung gegen den 70-Jährigen einleiten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zweijährige vergewaltigt - Angeklagte gestehen schweren Missbrauch
Lübeck - Mit einem Geständnis hat am Lübecker Landgericht der Prozess um den sexuellen Missbrauch einer Zweijährigen begonnen.
Zweijährige vergewaltigt - Angeklagte gestehen schweren Missbrauch
Erfurter Gymnasium erinnert an Amoklauf vor 15 Jahren
Das Schulmassaker am Erfurter Gutenberg-Gymnasium vom 26. April 2002 ist auch nach 15 Jahren unvergessen. Nicht nur die Schule erinnert am 15. Jahrestag an die …
Erfurter Gymnasium erinnert an Amoklauf vor 15 Jahren
Scotland Yard: Hoffnung im Fall Maddie noch nicht aufgegeben
London (dpa) - Die Londoner Polizei hat im Fall Maddie die Hoffnung auch zehn Jahre nach dem Verschwinden des Mädchens nicht aufgegeben. Vier Beamte seien weiterhin mit …
Scotland Yard: Hoffnung im Fall Maddie noch nicht aufgegeben
Perfekte Tarnung: Wer findet die Schlange auf diesem Foto?
Titusville - Viele Tiere sind ihrer Umgebung farblich angepasst. Dass sie dadurch bisweilen unauffindbar werden, zeigt das Beispiel dieses Schlangenfotos eindrücklich.
Perfekte Tarnung: Wer findet die Schlange auf diesem Foto?

Kommentare