Im Altenheim

80-Jährige missbraucht: War es Rache?

Rastatt - Nach der stundenlangen Quälerei einer 80-Jährigen in einem Altenheim prüfen die Ermittler erste Anhaltspunkte für das Motiv des mutmaßlichen Täters.  

Nach der stundenlangen Quälerei einer 80-Jährigen in einem Altenheim in Baden-Württemberg prüfen die Ermittler erste Anhaltspunkte für das Motiv des mutmaßlichen Täters.

Der 42-Jährige ging gezielt zu der Bewohnerin der Rastatter Senioren-Wohnanlage, die eine Verwandte seiner Lebensgefährtin ist, wie Staatsanwalt Michael Klose am Freitag in Baden-Baden mitteilte. „Möglicherweise hatte er Schwierigkeiten mit seiner Freundin - und er wollte sich deshalb an der Frau rächen.“ Die Ermittler prüfen auch die Schuldfähigkeit des Mannes, da dieser zum Zeitpunkt der Tat stark alkoholisiert war. Auch auf eine psychische Erkrankung soll er untersucht werden. Die Seniorin war Anfang der Woche fast 24 Stunden in der Gewalt des Mannes, der sie in dieser Zeit bedroht und missbraucht haben soll.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kalaschnikow-Denkmal zeigt fälschlicherweise Nazi-Gewehr
Kalaschnikow oder Nazi-Sturmgewehr? Der Teufel steckt im Detail, wie ein russischer Künstler erkennen muss. So wird ein umstrittenes Denkmal in Moskau um einen Skandal …
Kalaschnikow-Denkmal zeigt fälschlicherweise Nazi-Gewehr
Spaziergänger entdecken Königspython am Wegesrand
Eine Spaziergängerin und ihre Tochter haben im Kemnader Forst in Niedersachsen eine zwei Meter lange Würgeschlange am Wegesrand entdeckt.
Spaziergänger entdecken Königspython am Wegesrand
Frau findet ihren toten Hund auf Straße - und wird selbst angefahren
Eine Frau ist bei dem Versuch, ihren überfahrenen Hund von einer Straße zu bergen, selbst von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.
Frau findet ihren toten Hund auf Straße - und wird selbst angefahren
Toter Säugling in Müllsack in Schlosspark entdeckt
Passanten machen beim Spaziergang durch einen Park im Münsterland einen grausigen Fund: In einer Mülltüte liegt ein toter Säugling. Eine Obduktion am Sonntag soll …
Toter Säugling in Müllsack in Schlosspark entdeckt

Kommentare