Unfassbare Tat in Düsseldorf

90-Jährige vergewaltigt: Mutmaßlicher Täter gefasst

Düsseldorf - Es war eine Tat, die entsetzt hat: Ein Mann hatte sich an einer 90-Jährigen vergangen, sie vergewaltigt. Nun  wurde der mutmaßliche Täter gefasst.

Nach der Vergewaltigung einer 90-jährigen Frau in der Düsseldorfer Altstadt hat die Polizei den mutmaßlichen Täter gefasst. Der 19-Jährige sitze in Untersuchungshaft, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er werde verdächtigt, sich vor zwei Wochen in einem Durchgang zwischen zwei Häusern an der alten Frau vergangen zu haben. Die Tat hatte für großes Entsetzen in der Bevölkerung gesorgt. Nach Angaben der Polizei hatte eine DNA-Spur am Tatort die Ermittler auf die Spur des Verdächtigen gebracht, der noch vor kurzem wegen Raubes in Untersuchungshaft gesessen hatte.

Die Polizei leitete daraufhin eine Fahndung nach dem 19-Jährigen ein. Ein Beamter der Bundespolizei, der in seiner Freizeit unterwegs war, erkannte den wohnungslosen Mann am Freitagabend vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof wieder. Der Polizist alarmierte seine Kollegen und behielt den 19-Jährigen im Auge, bis die Beamten ihn festnehmen konnten.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Wie dreist! An einer Tankstelle in Nettetal hat ein Autofahrer 1000 Liter Benzin gezapft und sich dann ohne zu bezahlen aus dem Staub gemacht. Allerdings hatte der …
Tankbetrüger zapft 1000 Liter Benzin in einen Ford
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
Der Beach-Club an den Hamburger Landungsbrücken ist am Donnerstagabend komplett abgebrannt. Die Polizei fahndet jetzt nach einem Unbekannten.
Großbrand beim Hamburger Beach-Club - war es Brandstiftung?
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Grausiger Fund: In einem BMW in einer Tiefgarage entdeckten Zeugen drei Leichen und alarmieren die Polizei. Die Ermittler vermuten eine Familientragödie. 
FDP-Politikerin und Liebhaber vom Ehemann getötet?
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt
Diese Nachricht macht fassungslos: Weil sie ihre Nichte bestrafen wollte, hat sich eine Frau aus den USA auf das neunjährige Mädchen gesetzt. Das schrie um Hilfe, doch …
Als Strafe: 150-Kilo-Frau setzt sich auf Nichte - Mädchen stirbt

Kommentare