Senior in Not

91-Jähriger bleibt mit Flugzeug im Baum hängen

Edenbridge - Alter schützt vor Leichtsinn nicht - vor allem nicht in einem Ultraleichtflugzeug. Das musste jetzt ein 91-Jähriger Brite feststellen.

Ein 91-Jähriger ist in Großbritannien mit seinem Ultraleichtflugzeug abgestürzt und in einer Eiche hängen geblieben. Der Senior baumelte mit seiner Maschine in fast fünf Metern Höhe über einem Feld in Edenbridge im Südosten des Landes. 

Feuerwehrleute sicherten zunächst das kleine Flugzeug mit einer Seilwinde. Dann konnten sie den verletzten 91-Jährigen am späten Samstagnachmittag per Leiter bergen und brachten ihn ins Krankenhaus. Über die Unfallursache war am Sonntag zunächst noch nichts bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verstecktes Sprengstofflabor: Mann bei Explosion verletzt
Großbartloff - Nachdem ein 20-Jähriger bei einer Sprengstoff-Explosion lebensgefährlich verletzt worden war, hat die Polizei in Thüringen ein verstecktes Lager entdeckt. 
Verstecktes Sprengstofflabor: Mann bei Explosion verletzt
Flüchtende Kuh legt Zugverkehr lahm
Herrenberg - Die Kuh Kuki (1) hat auf der Flucht vor der Fußpflege eine Bahnstrecke in der Nähe von Böblingen (Baden-Württemberg) lahmgelegt.
Flüchtende Kuh legt Zugverkehr lahm
Darum explodierte ein Schneemann mitten in Zürich
Zürich - Ein explodierender Schneemann hat beim Frühlingsfest in Zürich am Montag einen schönen Sommer signalisiert. 
Darum explodierte ein Schneemann mitten in Zürich
Dunkler Verdacht im Fall Maddie: Ist der britische Geheimdienst in den Fall verwickelt? 
London - Ein Ex-Polizeichef erhebt Vorwürfe im Fall Madeleine McCann. Der britische Geheimdienst soll seiner Meinung nach in die Sache „Maddie“ verwickelt sein, um ein …
Dunkler Verdacht im Fall Maddie: Ist der britische Geheimdienst in den Fall verwickelt? 

Kommentare