+
Zehn Kleider von Prinzessin Diana kommen unter den Hammer.

Cocktail-Kleider und Samtroben

Abendkleider von Lady Di werden versteigert

London - Am 19. März kommen zehn Abendkleider der verstorbenen Prinzessin Diana (1961-1997) unter den Hammer. Das teilte das Londoner Auktionshaus "Kerry Taylor Auctions" am Freitag mit.

Eines der Kleider, die versteigert werden, ist eine nachtblaue Samtrobe, die Lady Di 1985 bei einem Staats-Dinner im Weißen Haus getragen hatte. Unter den geladenen Gästen war auch Hollywood-Star John Travolta, mit dem Diana damals einen Tanz aufs Parkett legte. Zur Premieren-Gala von "Les Miserables" 1985 in London trug die Prinzessin ein schwarzes Abendkleid aus Samt mit tiefem V-Ausschnitt. Die meisten der nun zur Versteigerung stehenden Kleider von Lady Di haben bereits Auktionserfahrung - sie waren 1997 bei Christie's versteigert worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Wo ist die 14-jährige Cäciele nur abgeblieben? Die Polizei Rostock sucht nach ihr - sie wurde zuletzt in einer Wohngruppe in Grevesmühlen gesehen. Gleichzeitig wurde …
14-jährige Cäciele wird vermisst - Ist sie mit ihrem Betreuer (24) durchgebrannt?
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Bonn (dpa) - Die beiden großen Flossen von Dumbo-Oktopussen wirken wie die riesigen Ohren von Disneys gleichnamigem Elefanten. Forscher haben beobachtet, wie so ein Tier …
Mini-Dumbo: Tiefsee-Oktopus beim Schlüpfen gefilmt
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Krankheitserreger, gegen die Antibiotika nicht mehr helfen, bereiten Medizinern seit Jahren großes Kopfzerbrechen. Auch bei einer Tagung von Mikrobiologen in Bochum war …
Zahl der MRSA-Infizierten in Deutschland rückläufig
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen
Ein Brandstifter legt Feuer in einem Berliner Plattenbau - gleich mehrfach. Nun fasst die Polizei einen Verdächtigen. Die Bewohner hoffen jetzt auf ein Ende der Brände.
Brandserie in Hochhaus: Junger Verdächtiger festgenommen

Kommentare