+
Im aktuellen Prospekt (gültig vom 24.06.2013 bis 29.06.2013) auf real.de werden die Artikel von Abercrombie & Fitch und Hollister angeboten.

Nobel-Marke im Wühlkorb

Abercrombie & Fitch gibt's jetzt bei "real"

München - Von Abercrombie & Fitch und Hollister gibt es nur ganz wenige Shops in Deutschland. Vor den Läden bilden sich oft lange Schlangen. Umso erstaunlicher: Jetzt gibt es die Edel-Klamotten bei "real" - ab 9,99 Euro.

Wer den aktuellen Prospekt von "real" aufschlägt, wird auf der letzten Seite fündig. Direkt neben Wanderstiefeln und unter einem Paar Billig-Turnschuhe steht zu lesen: "verschiedene Damen-, Herren- und Kinderartikel der Marken Abercrombie & Fitch und Hollister". Abgebildet sind mehrere T-Shirts und Tops, die den Schriftzug der Unternehmen zeigen. Preis: ab 9,99 Euro.

Nanu, gibt's die US-Nobelmarken jetzt im Sonderangebot?

Die Antwort ist ja! Zugegeben, die Verkaufsaktion verwundert! Denn bislang sind die beiden Firmen eher durch Exklusivität aufgefallen.

Zunächst konnte man die Kleidungsstücke in Deutschland gar nicht kaufen. Sie waren begehrte Mitbringsel von USA-Reisen. Seit wenigen Jahren gibt es hierzulande eine Handvoll Shops, etwa in Stuttgart, Düsseldorf oder in München. Oft bilden sich vor den Läden lange Schlangen, weil der Andrang so groß ist. Gerade bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen sind die Marken sehr beliebt. Nicht zuletzt, weil sie so schwer zu bekommen sind.

Im Internet wird die "real"-Aktion schon heftig diskutiert. Auf dem Schnäppchenportal "mydealz.de" schreibt etwa lucek: "Was ein Absturz...irgendwo muss sich die Dorfjugend dafür länger anstellen..." Und gerrt ergänzt: "Der Anfang vom Ende. Wie damals, als es Ed Hardy Klamotten bei Aldi gab." Mit etwas mehr Humor betrachtet scarlet die Verkaufsaktion: "Nur die Coolen sollen unsere Sachen tragen, und die Coolen kaufen bekanntlich bei real!"

ole

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Kuala Lumpur - Bei einem Bootsunglück vor der Küste Malaysias sind möglicherweise bis zu 40 Menschen umgekommen. Aufdem gekenterten Boot befanden sich illegale …
Mehrere Tote bei Bootsunglück vor der Küste Malysias
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Neuss - Der festgenommene Terrorverdächtige aus Neuss plante wohl aktuell keinen Anschlag. Sein 17-jähriger Komplize in Wien jedoch wird weiter von der Polizei verhört. …
Terrorverdächtiger aus Neuss plante keinen unmittelbaren Anschlag
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Mürzzuschlag - Weil sie den Bügel während der Fahrt öffneten ist ein Paar in Österreich aus dem Skilift gefallen. Die Frau stürzte dabei auf ein fahrendes Auto.
Paar stürzt während der Fahrt aus Sessellift - Frau landet auf Auto
Magensäureblocker in Massen verschrieben
Millionen Deutsche nehmen regelmäßig Tabletten, die die Säureproduktion im Magen herunterregeln. Was bei manchen Krankheiten sinnvoll ist, erweist sich auf Dauer und …
Magensäureblocker in Massen verschrieben

Kommentare