Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt

Mann droht mit Bomben: Entwarnung nach Großeinsatz in München und Ingolstadt
+
Eine Mainzer Fußgängerin stürzte in eine Wasser-Pfütze.

Abgetaucht: Fußgängerin unterschätzt Riesen-Pfütze

Mainz - Im wahrsten Sinne abgetaucht ist eine Fußgängerin am auf einem Gehweg in Mainz. Die 20-Jährige unterschätzte eine etwa vier Quadratmeter große Pfütze, trat hinein und versank komplett in dem tiefen Wasserloch.

Der Unfall ereignete sich am vergangenen Donnerstag in Mainz. Nur mit Hilfe einiger Passanten, die sie wieder herauszogen, gelangte sie wieder ins Trockene, teilte die Polizei mit. Die unfreiwillige Taucherin kam ohne Verletzungen davon. Ursache für die tiefe Riesenpfütze war eine gebrochene Hauptleitung.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die Wassermassen unterspülten laut einem Polizeisprecher den Gehweg. Am Morgen hätten bereits mehrere Anwohner bei den Stadtwerken angerufen, weil kein Druck auf der Wasserleitung sei. „Jetzt wissen wir warum“, sagte der Sprecher. Weil die Straße neben dem unterspülten Gehweg ein eigenes Fundament habe, sei die Fahrbahn nicht gefährdet, sagte der Polizeisprecher. Der Fußgängerweg wurde gesperrt, das etwa zweimal zwei Meter große Loch gesichert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Samenbank-Ex-Chef soll Vater von mindestens 19 Kindern sein
Rotterdam - Der frühere Direktor einer Samenbank in den Niederlanden ist vermutlich der Vater von mindestens 19 Kindern, die nach einer In-Vitro-Fertilisation geboren …
Samenbank-Ex-Chef soll Vater von mindestens 19 Kindern sein
Vier Tote am Mount Everest - „Wissen nicht, wie sie gestorben sind“
Erneut sind mehrere Bergsteiger beim Versuch, den höchsten Berg der Welt zu bezwingen, ums Leben gekommen. 
Vier Tote am Mount Everest - „Wissen nicht, wie sie gestorben sind“
Schmuggel von Tieren vom Amazonas soll eingedämmt werden
Pfeilgiftfrösche und grüne Leguane landen immer wieder illegal in Europa. Der Schmuggel exotischer Tiere ist ein Milliardengeschäft - auch weil Papiere gefälscht werden. …
Schmuggel von Tieren vom Amazonas soll eingedämmt werden
Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg
Ein Brand hat in einem Gewerbegebiet vor den Toren Hamburgs einen Millionenschaden verursacht. Zwei Feuerwehrleute werden bei den Löscharbeiten verletzt. Der Einsatz …
Millionenschaden bei Großbrand nahe Hamburg

Kommentare