Tote bei Konzert von Ariana Grande - Explosionen gemeldet

Tote bei Konzert von Ariana Grande - Explosionen gemeldet
+
Die Anhörung von Rupert Murdoch im britischen Parlament ist am Dienstag nach zweieinhalb Stunden für wenige Minuten unterbrochen worden. Grund war ein Handgemenge: Ein Demonstrant hatte sich Murdoch von hinten genähert, dessen Frau Wendi Deng sprang ihm zu Hilfe. Die britische Polizei nahm einen Mann fest, auf dessen Gesicht weißer Schaum war.

Abhör-Skandal: Attacke auf Murdoch

London - Zwischenfall bei der Anhörung von Rupert Murdoch im britischen Parlament: Ein Mann aus dem Publikum hat bei der Ausschusssitzung am Dienstag versucht, den Medienmogul mit weißer Farbe zu bewerfen.

Fernsehbilder zeigten, wie Murdochs Frau Wendi offenbar zurückschlug. Auch sein Sohn James sprang von seinem Sitz auf, um dem Vater zu Hilfe zu kommen. Verletzt wurde anscheinend niemand. Der Angreifer wurde von Polizisten in Handschellen abgeführt. Auf seinem Gesicht war weißer Schaum. Bei dem Schaum handelte es sich offenbar um Rasierschaum. Die Sitzung wurde nach etwa 15 Minuten fortgesetzt.

Attacke auf Murdoch: Die Bilder

Attacke auf Murdoch: Die Bilder

dpa/AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tote bei Konzert von Ariana Grande - Explosionen gemeldet
Am Rande des Konzerts von Ariana Grande in Manchester ist es Berichten zufolge zu mehreren Explosionen gekommen. Die Polizei hat mehrere Tote bestätigt.
Tote bei Konzert von Ariana Grande - Explosionen gemeldet
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
In Afrika trennten sich mit der Entwicklung der ersten Vormenschen die Wege von Menschen und Menschenaffen - das nehmen viele Experten an. Es könnte aber auch ganz …
Der älteste Vormensch könnte aus Europa statt Afrika stammen
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Mädchen auf Einbruchstour: Die Münchner Polizei hat Mitglieder einer Bande dingfest gemacht - und spricht von internationalen Strukturen mit womöglich 500 Tätern.
Wie eine große Firma: Europaweite Einbrecherclans aufgespürt
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser
Damit hätte wohl niemand gerechnet: Ein kleines Mädchen möchte mit ihrer Familie die Seelöwen an einem Pier in Vancouver füttern. Plötzlich taucht eines der Tiere auf …
Unglaubliches Video: Seelöwe reißt Mädchen ins Wasser

Kommentare