Party-Kasse geplündert

Schüler (19) veruntreut 16.000 Euro Abi-Geld

Dortmund - Ein 19-jähriger Abiturient soll die 16.000 Euro, die ihm Mitschüler für den geplanten Abschlussball anvertraut hatten, veruntreut haben. Angeblich hatte er dafür einen "guten Grund".

Der 19-jährige Schüler des Bert-Brecht-Gymnasiums in Dortmund wird angeklagt, 16.000 Euro aus der Abikasse seines Jahrgangs veruntreut zu haben. Über 200 Schüler aus dem Abschlussjahrgang hatten ihm laut einem Bericht der Zeitung "Der Westen" das Geld für die Organisation der Abifeier anvertraut, doch als der Abiturient das Geld überweisen sollte, fehlte von dem Geld jede Spur. 

Der Schüler, der selbst nicht zu den Prüfungen zugelassen worden war, wird verdächtigt, das Geld für sich selbst ausgegeben zu haben. Medienberichten zufolge soll er von den 16.000 Euro Medikamente für seine schwer kranke Mutter gekauft haben - bestätigt wurde dies jedoch bislang noch nicht. Nun wurde Anklage gegen den 19-Jährigen erhoben. Ob er sich in einem Prozess vor dem Jugendschöffengericht verantworten muss, steht noch nicht fest.

Die bestohlenen Abiturienten hatten Glück im Unglück: Eine Spendenaktion einer Versicherung rettete die Feier in letzter Sekunde, sodass der Abiball dennoch stattfinden konnte.

CS

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center
Großes Polizeiaufgebot in einem Freizeitpark in England. Ein bewaffneter Mann soll zwei Angestellte einer Bowlinghalle bedrohen. Die Polizei schloss einen Terroranschlag …
Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center
Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - Erschreckende Wendung bei Ermittlungen
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt (Update unten).
Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - Erschreckende Wendung bei Ermittlungen
Unbekannter schleicht sich auf Hochzeit - als er sich auszieht, dreht der Bräutigam durch
Sein Striptease brachte das Fass zum Überlaufen: Ohne Einladung hat ein Betrunkener auf einer Hochzeit getanzt und hat schließlich vom Bräutigam Keile bezogen.
Unbekannter schleicht sich auf Hochzeit - als er sich auszieht, dreht der Bräutigam durch
25 Männer wollen junge Frau vergewaltigen - aber damit haben sie nicht gerechnet
Es fing alles mit einem Spaß an, aber dann wurde die Situation plötzlich ernst: 25 Männer wollen eine junge Frau vergewaltigen - aber damit haben sie nicht gerechnet.
25 Männer wollen junge Frau vergewaltigen - aber damit haben sie nicht gerechnet

Kommentare