Unglück in Baden-Württemberg

Bruchpilot hängt stundenlang in Baum fest

Aalen - Am Montagabend ist ein Pilot mit seinem Ultraleichtflugzeug in ein Waldstück in Baden-Württemberg gestürzt. Dort blieb er in einem Baum hängen - und konnte stundenlang nicht geborgen werden.

Rettungskräfte bereiten in der Nähe von Schwäbisch Gmünd die Bergung eines abgestürzten Ultraleichtflugzeugs aus einer 25 Meter hohen Baumkrone vor. Der Pilot hängt dort seit Montagabend in seinem Fluggerät fest. „Der Mann soll im Laufe des Vormittags gerettet werden“, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstagmorgen. Er sei wohl unverletzt, die Bergung gestalte sich aber schwierig.

Dem Sprecher zufolge soll zunächst versucht werden, das Flugzeug von unten zu stabilisieren und den Mann zu retten. Sollte der Versuch scheitern, werde der Pilot mit Helikopter und Bergeseil gerettet. Das Fluggerät war am Montagabend aus bislang ungeklärter Ursache in ein Waldstück gestürzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Nach dem Gewinn des Silbernen Bären bei den Filmfestspielen in Berlin beantragte der Schauspieler Nazif Mujic Asyl in Deutschland. Der Antrag wurde abgelehnt - nun ist …
Asylantrag wurde abgelehnt: Gewinner des Silbernen Bären stirbt völlig verarmt
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung
Rund 40.000 Anschlüsse in den Berliner Stadtteilen Zehlendorf, Wilmersdorf und Steglitz hatten am Sonntag keinen Anschluss an TV, Internet und Festnetz-Telefon. …
Zehntausende Vodafone-Kunden ohne TV, Internet und Telefon - Polizei hat kuriose Vermutung
Nachhilfelehrer wollte am Valentinstag mit Mädchen auf Hotelzimmer - und tappte in Falle
Die Falle schnappte zu: Die New Yorker Polizei konnte nun einen 59 Jahre alten Mann festnehmen. Der Nachhilfelehrer aus Long Island steht im Verdacht, pädophil zu sein.
Nachhilfelehrer wollte am Valentinstag mit Mädchen auf Hotelzimmer - und tappte in Falle
Mercedes brettert in Drive-In-Schalter: „Brezen Kolb“ reagiert mit ironischem Schild
Ein Mercedes fuhr mitten in den Drive-In-Schalter der Bäckerei Kolb. Der Fahrer hatte Gas und Bremse verwechselt. Nun reagierte die Firma auf das Missgeschick - mit …
Mercedes brettert in Drive-In-Schalter: „Brezen Kolb“ reagiert mit ironischem Schild

Kommentare