Frau reißt Mann bei Kirchentreff Ohr halb ab

Wellington - Ein Kirchgänger hat fast sein Ohrläppchen verloren, weil er ein paar Teller nicht abgewaschen hat. Eine Frau hatte ihn deswegen krankenhausreif geschlagen.

Die Wutattacke unter zwei langjährigen Gemeindemitgliedern in Neuseeland schilderte ein Staatsanwalt vor Gericht in Palmerston so: Ein Gemeindemitglied fand die schmutzigen Teller und war so empört, dass sie sich beim nächsten Kirchentreff auf den Mann stürzte, ihn zu Boden riss, mit Faustschlägen attackierte, mit den Fingernägeln sein Gesicht zerkratzte und sein Ohrläppchen abriss.

Die intimsten und peinlichsten Beichten der Welt

Die intimsten und peinlichsten Beichten der Welt

Der Hautlappen musste im Krankenhaus wieder angenäht werden. Die Frau (52) zeigte Reue und bekannte sich schuldig, berichtete die Zeitung “Manawatu Standard“ am Freitag. Das Strafmaß werde im Juni verkündet.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Prozess nach Großfeuer in Flüchtlingsheim
Im Fastenmonat Ramadan wurde in einer Düsseldorfer Flüchtlingsunterkunft Mittagessen ausgeteilt. Ein muslimischer Bewohner soll darüber so erbost gewesen sein, dass er …
Prozess nach Großfeuer in Flüchtlingsheim
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt
Dubai - Es sollte ein schöner Ausflug mit dem Heißluftballon werden. Doch für sechs Touristen wurde daraus ein Albtraum. Der Ballon stürzte ab.
Heißluftballon in den Emiraten abgestürzt

Kommentare