Automarken Logo Marken Hersteller
1 von 33
Mit AutoMarxX bewertet der ADAC Ansehen und Markstärke von 33 Automobilherstellern. Zu den Kriterien gehören: Image, Marktstärke, Kundenzufriedenheit, Umwelt und Sicherheit. Platz 1 belegt Audi zum siebten Mal in Folge. (Gesamtnote 1,90). Hier die weiteren Platzierungen.
Automarken Logo Marken Hersteller
2 von 33
Platz 2: Mercedes verpasst nur knapp die Spitze mit einer Gesamtnote von 1,91. (im Juni auf Platz 3)
Automarken Logo Marken Hersteller BMW
3 von 33
Platz 3: BMW mit Note von 2,09 (im Juni auf Platz 2)
Automarken Logo Marken Hersteller VW
4 von 33
Platz 4: Volkswagen verbesserte sich im Vergleich zum Juni um einen Rang, Gesamtnote 2,12.
Automarken Logo Marken Hersteller Volvo
5 von 33
Platz 5: Volvo schafft in den Top ten den größten Sprung von neun auf fünf mit der Gesamtnote 2,16.
Automarken Logo Marken Hersteller Toyota
6 von 33
Platz 6: Toyota gehört zu den Verlierern in der Spitzengruppe und rutscht mit der Gesamtnote 2,20 von Platz 4 im Juni auf Platz 6.
Automarken Logo Marken Hersteller Honda
7 von 33
Platz 7: Honda bleibt mit der Gesamtnote 2,22 auf Platz 7.
Automarken Logo Marken Hersteller
8 von 33
Platz 8: Skoda mit der Gesamtnote von 2,35 (Juni auf Platz 6).

ADAC Markenstudie - Die besten Automarken

Der ADAC Markenvergleich - Ansehen und Markstärke von in Deustschland relevanten Automobilherstellern. Die Platzierungen der 33 relevanten Fahrzeughersteller in Deutschland.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schon elf Lawinentote in Österreich
Blauer Himmel kämpft sich durch die Schneewolken. Aber allenthalben ist noch große Vorsicht geboten. Eine Lawine vertreibt Gäste eines Hotels. In Kärnten stirbt ein …
Schon elf Lawinentote in Österreich
Tote und Dutzende Verletzte nach Explosion in Paris
Paris wartet bang auf erneute "Gelbwesten"-Proteste, die Behörden befürchten Gewalt. Plötzlich eine lauter Knall: Mitten in der Metropole gibt es eine Explosion, bei der …
Tote und Dutzende Verletzte nach Explosion in Paris
Bayern schickt weitere Helfer in Schnee-Katastrophengebiete
Kurze Entspannung im Schneechaos: Nach einer Pause sollte es ab Samstagabend wieder kräftig schneien. Ministerpräsident Söder hat in Bad Tölz Helfer besucht, Bayern …
Bayern schickt weitere Helfer in Schnee-Katastrophengebiete
Heftige Explosion in Paris: Die Bilder vom Ort des Geschehens 
In Paris hat es eine Explosion unweit des Eiffelturms gegeben. Noch ist unklar, warum es zu dieser Explosion kam. Die Bilder vom Ort des Geschehens.  
Heftige Explosion in Paris: Die Bilder vom Ort des Geschehens