Auf der Facebook-Seite der Universität wurde mittlerweile ein Entschuldigungs-Schreiben gepostet.

Hochschule entschuldigt sich

Peinlich: Hitler auf Superhelden-Banner von Uni

Bangkok - Peinliche Panne: Diktator Adolf Hitler neben Superhelden wie Batman und Superman - dieses Motiv war auf einem Banner an einer thailändischen Uni zu sehen. Nun folgte die Entschuldigung.

Ein Hitler-Porträt neben den Comic-Helden Superman und Captain America: In Thailand sorgt die positive Darstellung des Nationalsozialismus einmal mehr für Aufregung. Bei der Abschlusszeremonie einer führenden Universität in Bangkok prangte ein Riesengemälde von Adolf Hitler hinter der Bühne. Am Montag entschuldigte sich die Chulalongkorn-Universität auf Facebook für das „Missverständnis“ um das „sehr beleidigende“ Wandbild.

Das Bild zeigte den Diktator, die Hand zum Hitlergruß erhoben, neben den Comic-Figuren. „Die Studenten wollten mit ihrem Wandbild nur zeigen, dass verschiedene Superhelden die Menschen beschützen, und dass es gute und böse Menschen auf der Welt gibt“, sagte der Kunstprofessor Supakorn Dispan der Tageszeitung „Bangkok Post“. Das Hitler-Bild wurde nach einer Beschwerde des Simon-Wiesenthal-Zentrums entfernt.

In Thailand gibt es immer wieder positive Darstellungen des Nationalsozialismus. Hitler wird in Teilen der Bevölkerung bis heute als führungsstarker Politiker wahrgenommen, wobei das Wissen über Verbrechen im Nationalsozialismus kaum verbreitet ist.

Hakenkreuzfahnen und Ähnliches sind auf Straßenmärkten der Hauptstadt Bangkok erhältlich. Erst vor wenigen Wochen sorgte ein „Hitler-Hähnchenimbiss“ in Bangkok für Aufregung. 2011 traten Schüler einer katholischen Schule in Chiang Mai im Norden des Landes in Nazi-Uniformen bei einer Parade auf.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Drei-Meter-Tier im Meer gesichtet
Auf der thailändischen Urlauberinsel Phuket herrscht Krokodil-Alarm: Einheimische haben vor der Küste eigenen Angaben zufolge mehrfach ein etwa drei Meter langes …
Krokodil-Alarm auf beliebter Ferieninsel: Drei-Meter-Tier im Meer gesichtet
Hai-Attacke am Strand nahe New York: Zwei Kinder verwundet
Zwei Kinder im Alter von 12 und 13 Jahren sind an einem Strand nahe New York von Haien gebissen worden.
Hai-Attacke am Strand nahe New York: Zwei Kinder verwundet
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Ein Angler hat angeblich einen Monster-Karpfen entdeckt! Ein Foto postete der Mann bei Facebook. Doch woher kommt der Riesen-Fisch wirklich?
Angler entdeckt angeblich diesen Monster-Karpfen im Fluss! Woher kommt dieser Riesen-Fisch?
Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst
Ein nach dem Tod einer Patientin geflüchteter brasilianischer Schönheitschirurg mit dem Spitznamen Dr. Popo ist gefasst.
Dr. Popo nach Tod einer Patientin in Brasilien gefasst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.