+
Nguyen Thu Tru aus Vietnam ist 121 Jahre alt

Vietnamesin ist 121 Jahre alt

Sie ist die älteste Frau der Welt

Ho-Chi-Minh-Stadt - Eine 121 Jahre alte Vietnamesin ist wahrscheinlich die älteste Frau der Welt. Sie soll jetzt im Guinness Buch der Rekorde eingetragen werden.

Nguyen Thu Tru sei am 4. Mai 1893 geboren worden, dies sei aus Dokumenten der damaligen französischen Kolonialherren und der vietnamesischen Behörden ersichtlich, sagte Guinness-Buch-Mitarbeiter Le Tran Truong am Mittwoch. Tru solle nun ins Guinness Buch der Rekorde eingetragen werden.

Bislang galt laut Guinness die Japanerin Misao Okawa mit 116 Jahren als Rekordhalterin. Im Mai hatte auch die peruanische Bäuerin Filomena Taipe Mendoza, ebenfalls 116 Jahre alt aber vermutlich drei Monate früher geboren als Okawa, Anspruch auf diesen Titel angemeldet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Wuppertal - Drama in einem Wuppertaler Mehrfamilienhaus: Neben der Leiche einer 20-jährigen Mutter liegt ihr schreiendes, drei Monate altes Baby. Die Obduktion ergibt, …
Mann (21) erwürgt Mutter und lässt das Baby im Stich
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Valencia - Rund 2000 Menschen haben im Osten Spaniens die Nacht zum Freitag bei eisigen Temperaturen auf einer eingeschneiten Autobahn verbracht.
Heftige Schneefälle sorgen in Spanien für Chaos
Totgeprügelter Niklas (17): Angeklagter bestreitet Tatbeteiligung
Bonn - Ganz Deutschland stand unter Schock, als der 17-jährige Niklas in Bonn nach einem Schlag auf die Schläfe starb. Die Staatsanwaltschaft hält den Schläger für …
Totgeprügelter Niklas (17): Angeklagter bestreitet Tatbeteiligung
Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet
Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen Erdbebengebiet zu finden, …
Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Kommentare