Ärzte transplantieren erstmals vier Gliedmaßen

Ankara - Türkische Ärzte haben eigenen Angaben zufolge erstmals gleichzeitig vier Gliedmaßen transplantiert. Während einer 20-stündigen Operation mit über 50 Medizinern in Ankara habe ein junger Mann zwei Arme und zwei Beine erhalten

Das sagte Chefarzt Murat Tuncer am Samstag. Vor zwei Monaten war eine Transplantation von drei Gliedmaßen in Antalya gescheitert. Wegen einer Gewebeunverträglichkeit musste dem Patienten nach der Operation ein Bein wieder entfernt werden. Zwei Arme hingegen wurden damals erfolgreich transplantiert. In einer weiteren Operation am Freitag habe sein Team zudem ein Gesicht transplantiert, sagte Tuncer. Dabei handelte es sich um die zweite derartige Operation in diesem Jahr in der Türkei.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Die Bewohner eines geräumten Hochhauses in Dortmund können nach Einschätzung des Eigentümers frühestens in zwei Jahren in ihre Wohnungen zurückkehren.
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Vor der Kanareninsel Teneriffa sind am Montag zwei deutsche Urlauber ertrunken. Das teilte die Regionalregierung mit.
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Passagierflugzeug in Kanada stößt mit Drohne zusammen
Schon 71 "Behinderungen durch Drohnen" haben Piloten in Deutschland gemeldet. Einen Zusammenstoß gab es hierzulande aber noch nicht. Dies ist nun in Kanada passiert.
Passagierflugzeug in Kanada stößt mit Drohne zusammen
Ex-Hurrikan „Ophelia“: Zahl der Toten steigt auf drei
Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit dem Ex-Hurrikan „Ophelia“ in Irland am Montag ist auf drei gestiegen. 
Ex-Hurrikan „Ophelia“: Zahl der Toten steigt auf drei

Kommentare