Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Vier Tage vor Anschlag: Attentäter flog von Düsseldorf nach Manchester

Ärzte transplantieren erstmals vier Gliedmaßen

Ankara - Türkische Ärzte haben eigenen Angaben zufolge erstmals gleichzeitig vier Gliedmaßen transplantiert. Während einer 20-stündigen Operation mit über 50 Medizinern in Ankara habe ein junger Mann zwei Arme und zwei Beine erhalten

Das sagte Chefarzt Murat Tuncer am Samstag. Vor zwei Monaten war eine Transplantation von drei Gliedmaßen in Antalya gescheitert. Wegen einer Gewebeunverträglichkeit musste dem Patienten nach der Operation ein Bein wieder entfernt werden. Zwei Arme hingegen wurden damals erfolgreich transplantiert. In einer weiteren Operation am Freitag habe sein Team zudem ein Gesicht transplantiert, sagte Tuncer. Dabei handelte es sich um die zweite derartige Operation in diesem Jahr in der Türkei.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dieser Mann lebt in zwei unfassbar unterschiedlichen Welten
Als Kind galt Turoop Losenge im Norden Kenias als schlechter Hirte. Darum haben ihn die Eltern auf die Schule geschickt. Heute ist er Professor. Er lebt in zwei Welten, …
Dieser Mann lebt in zwei unfassbar unterschiedlichen Welten
Drei tote Männer in Wohnheim entdeckt
Noch Stunden nach der Tat ist die Lage in Wuppertal unübersichtlich. Wie kamen die Opfer ums Leben und wer sind die möglichen Täter?
Drei tote Männer in Wohnheim entdeckt
Macht man hier spektakuläre Entdeckungen im All?
Antofagasta - In Chile soll auf einer Bergkuppe das über eine Milliarde Euro teure und größte optische Teleskop errichtet werden. Nun wird der Grundstein gelegt. Man …
Macht man hier spektakuläre Entdeckungen im All?
Fünf Killerwale in Neuseeland gestrandet
Wellington - An einem Strand in Neuseeland sind fünf Killerwale verendet. Nur ein einziger aus der Gruppe konnte gerettet werden.
Fünf Killerwale in Neuseeland gestrandet

Kommentare