+
Das Haus des US-Soldaten Robert Bales in  Lake Tapps (Washington), der bei einem Amoklauf in Afghanistan am vergangenen Sonntag 16 Menschen getötet haben soll.

Afghanistan-Amokschütze gilt als Familienmensch

Lake Tapps - Mit Fassungslosigkeit ist im Heimatort des US-Soldaten Robert Bales die Nachricht aufgenommen worden, dass er derjenige sein soll, der bei einem Amoklauf in Afghanistan am vergangenen Sonntag 16 Menschen getötet hat.

Die Nachbarn des 38-jährigen Soldaten im kleinen Ort Lake Tapps im US-Staat Washington beschrieben ihn als Familienmenschen, dem sie eine solche Tat nicht zugetraut hätten. Bales' Anwalt und US-Regierungsvertreter hatten den Namen des mutmaßlichen Amokschützen am Freitag bekannt gegeben. Bales selbst wurde inzwischen von Kuwait in ein Militärgefängnis im US-Staat Kansas gebracht, wo er in einer Einzelzelle einsitzt.

Das ist Afghanistan

Das ist Afghanistan

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie hier bei uns: Hier gibt es die aktuellen Lottozahlen vom Samstag, 20.01.2018. Drei Millionen Euro liegen im Jackpot, der am …
Lotto am Samstag vom 20.01.2018: Das sind die aktuellen Lottozahlen von heute
Mindestens zwei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag
In der tschechischen Hauptstadt Prag hat es einen folgenschweren Hotelbrand gegeben, es gibt zwei Todesfälle zu beklagen.
Mindestens zwei Tote und viele Verletzte bei Hotelbrand in Prag
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Nach dem folgenreichsten Verbrechen der jüngeren US-Geschichte legt die Polizei ihren vorläufigen Abschlussbericht vor. Mit vielen Details - und doch bleibt die …
Massaker von Las Vegas: Polizei legt neue Details offen
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit
In Berlin hat ein Häftling im offenen Vollzug auf denkbar dämliche Art und Weise seine Freiheit verspielt. Jetzt kommt er komplett hinter Schloss und Riegel.
Verfolgungsjagd: So dämlich verspielt Häftling in offenem Vollzug seine Freiheit

Kommentare