Aggressiver EHEC-Typ an Sprossen bestätigt

Berlin - Der EHEC-Erreger an den Sprossen vom Biohof in Bienenbüttel ist exakt vom selben Typ wie der Darmkeim, an dem mehr als 30 Menschen in Deutschland gestorben sind.

Das sagte ein Sprecher des Bundesverbraucherschutzministeriums am Samstag in Berlin der Nachrichtenagentur dpa. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) habe bestätigt, dass es sich um das Bakterium O104:H4 handelt.

Bei zwei weiteren Mitarbeiterinnen des Biohofs im niedersächsischen Bienenbüttel ist der lebensbedrohliche EHEC-Darmkeim nachgewiesen worden. Beide hätten aber bisher keine Erkrankungssymptome, teilte am Samstag das Landesgesundheitsamt mit. “Damit können wir einen weiteren wichtigen Teil einer Indizienkette vorlegen“, sagte Gesundheitsministerin Aygül Özkan (CDU).

Stammt der EHEC-Erreger aus diesem Bauernhof?

Stammt der EHEC-Erreger aus diesem Bauernhof?

Bereits zuvor war bei einer anderen Mitarbeiterin das aggressive Bakterium nachgewiesen worden. Die Frauen hätten regelmäßig die auf dem Hof erzeugten Sprossen gegessen. Das Ministerium vermutet daher die Ursache der Infektion in dem Betrieb.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Überschwemmungen in Chile: 1,3 Millionen ohne Trinkwasser
Santiago de Chile - Das Land wird wieder von Naturkatastrophen heimgesucht. Nach verheerenden Waldbränden in den vergangenen Wochen sorgen diesmal heftige Regenfälle für …
Überschwemmungen in Chile: 1,3 Millionen ohne Trinkwasser
Soko „Höfen“ ermittelt zu Doppelmord in Oberbayern
Königsdorf - Jetzt beginnt die Feinarbeit: Die Ermittler der Soko „Höfen“ wollen die Hintergründe des Doppelmordes in dem Weiler nahe Bad Tölz herausfinden. Eine Frau …
Soko „Höfen“ ermittelt zu Doppelmord in Oberbayern
Hunderttausende zu Rosenmontagszügen erwartet
Köln/Düsseldorf/Mainz - Die Rosenmontagszüge rollen wieder - diesmal mit überdimensionalen Trump- und Erdogan-Figuren obendrauf. Die Polizei hat ihre …
Hunderttausende zu Rosenmontagszügen erwartet
Unfall bei Karneval in Rio: Wagen quetscht Menschen ein
Rio de Janeiro - Schock im Sambódromo: Beim Durchmarsch der Sambaschulen verliert ein großer Wagen die Kontrolle und quetscht Menschen am Rande ein. Nach dem Abtransport …
Unfall bei Karneval in Rio: Wagen quetscht Menschen ein

Kommentare