+
Klarheit im Fall der toten Familie in Ahlen: Dohlen nisteten in ihrem Kamin und verursachten den Erstickungstod.

In Ahlen

Vögel verursachen Tod von Familie

Düsseldorf - Dohlen hatten ihr Nest im Kamin des Hauses gebaut: Die Vögel haben den Kohlenmonoxid-Erstickungstod einer vierköpfigen Familie in Ahlen verursacht.

Dohlen haben den Erstickungstod einer vierköpfigen Familie in Ahlen am Freitag verursacht. Die Vögel hatten ihr Nest im Kamin eines Hauses gebaut, so dass die Abgase der Gasheizung in die Wohnung strömten, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Dienstag in Warendorf mit.

Ein Sachverständiger hatte das Unglück untersucht. In der Wohnung sammelte sich eine tödliche Kohlenmonoxidkonzentration und erstickte die Eltern (28 und 33) und die ein und neun Jahre alten Kinder. Da die Kamine im Vorjahr ordnungsgemäß gereinigt worden seien, könne für das Unglück niemand belangt werden, sagte Oberstaatsanwalt Heribert Beck.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Der vor fast zwei Wochen in einer Neusser Wohnung mit lebensbedrohlichen Verletzungen gefundene Junge ist tot.
Misshandelter Elfjähriger aus Neuss gestorben
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Halle (dpa) - Drei Höhlenlöwen jagen ein Mammut und ihr Junges - diese Szene mit den lebensecht erscheinenden Tieren ist beim Landesmuseum Halle in Sachsen-Anhalt …
Ausstellung über Klima und Evolution in Halle
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Es ist nur ein kurzes Stück, doch es ist ganz schön teuer: 189.000 Euro soll ein Landwirt in Schleswig-Holstein für den Straßenausbau zahlen. Ursprünglich sollte der …
Landwirt soll 189.000 Euro für kurze Straße zahlen 
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 
Einen kuriosen Fund haben Taucher unter einer Kanalbrücke in Gelsenkirchen (Nordrhein-Westfalen) gemacht: 45 geöffnete Tresore. In einigen waren sogar noch Unterlagen.
Taucher fischen 45 Tresore aus Kanal 

Kommentare