+
Der Akrobat Denis Josselin 25 Meter über der Seine in Paris.

Akrobat Denis Josselin

Drahtseilakt in 25 Metern Höhe in Paris

Unter den Blicken zahlreicher Schaulustiger hat ein Hochseilakrobat am Sonntag in 25 Metern Höhe die Seine in Paris überquert.

 Der Franzose Denis Josselin brauchte etwa ein halbe Stunde für den 150 Meter langen Weg zwischen dem Quai de la Rapée und dem Quai d'Austerlitz, wie eine AFP-Journalistin berichtete. Während des Spaziergangs in luftiger Höhe hielt Josselin mehrmals inne, um den Zuschauern zuzuwinken, und legte sogar mehrere Meter mit verbundenen Augen zurück. Wieder am Boden schwärmte der Artist: "Seit ich auf dem Seil gehe, träume ich nicht mehr davon zu fliegen, ich fliege!"

afp

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Glassplitter in Hackfleisch - Rückrufaktion bei Kaufland
Wegen möglicher Glassplitter ruft Kaufland in mehreren Bundesländern vorsorglich Hackfleisch zurück. Welche Marke betroffen ist.
Glassplitter in Hackfleisch - Rückrufaktion bei Kaufland
Weltwetterorganisation: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Genf (dpa) - Das Jahr 2017 gehört nach Feststellung der Weltwetterorganisation zu den drei wärmsten Jahren seit Beginn der Aufzeichnungen vor fast 170 Jahren. 2015, 2016 …
Weltwetterorganisation: 2017 unter den drei wärmsten Jahren
Wegen Lawinengefahr: St. Anton mit dem Auto nicht mehr erreichbar
Der österreichische Wintersportort St. Anton am Arlberg ist wegen steigender Lawinengefahr nicht mehr mit dem Auto erreichbar. 
Wegen Lawinengefahr: St. Anton mit dem Auto nicht mehr erreichbar
„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos
Bisher drei Tote, der Fernverkehr der Bahn bundesweit eingestellt. Schuld ist das zum Orkan hochgestufte Sturmtief „Friederike“. Alle aktuellen Entwicklungen im …
„Friederike“ fordert drittes Todesopfer - Orkan bläst Bahn ins Chaos

Kommentare