+
Am Donnerstag waren bei der bundesweiten Aktion "Kollege Hund", Tausende Vierbeiner mit in der Arbeit.

Kollege Bello in der Arbeit

Aktionstag: Tausende Hunde mit im Büro

Berlin - Schnupper-Bürotag für Bello: Bei der bundesweiten Aktion „Kollege Hund“, bei der Arbeitnehmer ihre Vierbeiner mit ins Büro bringen können, haben am Donnerstag rund 1000 Unternehmen mitgemacht.

„Das Feedback ist gut. Die Teilnehmerzahlen sind seit Jahren in diesem Bereich. Da immer auch neue Unternehmen mitmachen, gehen wir davon aus, dass die Zahl der Bürohunde in Deutschland stetig steigt“, sagt Marius Tünte vom Deutschen Tierschutzbund, der die Aktion zum 7. Mal veranstaltete. Unbekannt ist, wie viele Hunde regelmäßig ihre Besitzer auf die Arbeit begleiten. Der Tierschutzbund schätzt, dass in Deutschland insgesamt über fünf Millionen Hunde leben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Eine schöne Frau spielt mit einem Baby-Löwen und muss schnell feststellen, dass das vielleicht keine gute Idee war. 
Sexy Model spielt mit Baby-Löwen - und bereut es sofort
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen.
Lotto am Samstag 24.06.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Eine Modekette produzierte Badeanzüge für Kinder mit der beliebten Meerjungfrau Arielle als Motiv. Doch auf den Kinderklamotten waren die blanken Brüste von Arielle zu …
Eltern geschockt: Modekette verkauft Badeanzug mit barbusiger Arielle
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Schnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Schnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?

Kommentare