Seehofer verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Seehofer verbietet Bremer Bamf-Außenstelle Asylentscheidungen

Flugverkehr zwischenzeitlich eingestellt

Entwarnung nach Alarm am Flughafen Tegel

  • schließen

Berlin - Wegen eines verdächtigen Koffers wurde am Berliner Flughafen Tegel am Samstagmittag der Flugverkehr zwischenzeitlich eingestellt.

Ankommende Flüge würden umgeleitet, sagte ein Sprecher der Flughafengesellschaft. Am Terminal B sei am Samstagvormittag ein herrenloser Koffer entdeckt worden. Spezialisten des Landeskriminalamtes rückten der Polizei zufolge aus, um das Gepäckstück zu untersuchen. Das Terminal wurde geräumt und abgesperrt.

Auch der öffentliche Nahverkehr war beeinträchtigt. Ankommende Flüge würden auf andere Flughäfen in Norddeutschland umgeleitet, sagte der Sprecher der Flughafengesellschaft. Auch der Berliner Airport Schönefeld habe noch freie Kapazitäten.

Um 12.19 Uhr folgte die Nachricht: Der Flugverkehr ist wieder angelaufen. Der verdächtige Koffer sei harmlos, erklärten die Sprecher.

Hier können Sie den Gang der Nachricht bei Twitter verfolgen.

dpa/lin

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 
Ein skurriler Fall sorgt an der Heinrich-Heine-Schule in Dreieich für Ärger: Weil eine Lehrerin Danilo Dosen in einer Doppelstunde verbot, auf Toilette zu gehen, will …
Skandal! Schüler macht sich fast in die Hosen, aber Lehrerin lässt ihn nicht aufs Klo 
Kellnerin unterhält sich mit Trucker - was dann Wunderbares passiert, hätte sie nie erwartet
Als sie sich am Muttertag in ihrem Job als Kellnerin lange mit einem Gast unterhielt, dachte sich Brenda Pearson nichts dabei. Doch dann passierte etwas Wunderbares.
Kellnerin unterhält sich mit Trucker - was dann Wunderbares passiert, hätte sie nie erwartet
Ramadan 2018: Wann beginnt und endet der heilige Fastenmonat?
Ramadan 2018: Wann beginnt der heilige Fastenmonat in diesem Jahr und wann endet er? Hier bekommen Sie alle Infos: Die Regeln, Uhrzeiten und Bräuche.
Ramadan 2018: Wann beginnt und endet der heilige Fastenmonat?
Bundeskriminalamt: Rauschgiftkriminalität nimmt weiter zu
Wiesbaden (dpa) - Die Zahl der polizeilich registrierten Rauschgiftdelikte steigt weiter. Im Jahr 2017 wurden mehr als 330.000 entsprechende Straftaten erfasst. Damit …
Bundeskriminalamt: Rauschgiftkriminalität nimmt weiter zu

Kommentare