Astronaut Gerst
1 von 18
Fast ein halbes Jahr hat der deutsche Astronaut Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS geforscht: Wir zeigen die besten Bilder seines Aufenthalts im All.
Astronaut Gerst
2 von 18
Daumen hoch: Erschöpft aber wohlauf sieht man Alexander Gerst nach der Landung eingehüllt in einer Decke.
Astronaut Gerst
3 von 18
Am Montag landete Alexander Gerst mit seinen beiden Kollegen in der Steppe von Kasachstan.
Astronaut Gerst
4 von 18
In dieser Sojus-Kapsel sind die Raumfahrer gelandet.
Astronaut Gerst
5 von 18
Regelmäßig zeigt Alexander Gerst Fotos der Erde aus 400-Kilometer-Entfernung. Hier de3r "Froschsee", der Krasnopavlivsk Stausee in der Ukraine.
Astronaut Gerst
6 von 18
Das Foto von Astronaut Alexander Gerst aus der Internationalen Raumstation, veröffentlicht am 09.11.2014, zeigt Berlin.
Astronaut Gerst
7 von 18
Das Bild vom 22. Juli zeigt die Insel Guadalupe.
Astronaut Gerst
8 von 18
"Mein traurigstes Foto" bezeichnete Alexander Gerst dieses Bild vom 22. Juli, das Israel und Gaza bei Nacht zeigt.

Astronaut Gerst: Die besten Bilder seines Weltraum-Trips

Fast ein halbes Jahr hat der deutsche Astronaut Alexander Gerst auf der Internationalen Raumstation ISS geforscht: Wir zeigen die besten Bilder seines Aufenthalts im All.

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Polizei sucht mit Großaufgebot nach bewaffnetem Mann
Vier geraubte, geladene Dienstwaffen, der Täter im dichten Wald verschwunden: Die Polizei in Baden-Württemberg ist im Großeinsatz, im Schwarzwaldstädtchen Oppenau …
Polizei sucht mit Großaufgebot nach bewaffnetem Mann
Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet
Zwei Züge sind unterwegs zwischen Sachsen und Tschechien, als sie auf eingleisiger Strecke frontal zustammenstoßen - mit tödlichen Folgen. Die Unglücksstelle ist nur …
Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet
Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan
Heftiger Regen sucht im Südwesten Japans immer mehr Gebiete heim. Nach Überschwemmungen und Erdrutschen auf der Insel Kyushu gibt es kaum noch Hoffnung, Überlebende zu …
Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan
Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan
Naturgewalten haben im Südwesten Japans mehrere Menschen das Leben gekostet. Die sintflutartigen Regenfälle lösten gewaltige Überflutungen und Erdrutsche aus, ganze …
Tote und Verwüstungen nach schweren Unwettern in Japan