Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Allgäuer Brüderpaar muss Bordell-Rechnung nicht zahlen

Kempten - Ein Brüderpaar aus dem Allgäu hätte nach einer Nacht auf der Hamburger Reeperbahn über 15 000 Euro zahlen sollen. Jetzt entschied ein Gericht.

Wegen Kreditkartenbetrugs und Unterschriftenfälschung zum Schaden von zwei Brüdern aus dem Allgäu ist ein Hamburger Barbetreiber zu einer Geldstrafe verurteilt worden.

Das Hamburger Landgericht sah es am Freitag als erwiesen an, dass der Angeklagte die Unterschriften der 21 und 31 Jahre alten Allgäuer gefälscht hatte. Damit wollte er eine Restsumme von 7200 Euro ihrer insgesamt angeblich über 15 000 Euro hohen Rechnung abbuchen.

Die Brüder hatten im September 2009 in der Table-Dance Bar an der Reeperbahn gefeiert. Dabei seien sie von dem Bar-Betreiber ausgenommen worden “wie die Weihnachtsgänse“, sagte der Vorsitzende.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte
Im Baden-Württembergischen Eberbach soll es zu einem schlimmen Bus-Unglück gekommen sein. Durch einen Unfall sind mehrer Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder. 
Schulbus kracht in Hauswand - Mindestens 20 Verletzte
Baden-Württemberg: Schulbus kracht in Hauswand
Eberbach (dpa) - Bei einem Schulbus-Unfall in Eberbach in Baden-Württemberg sind mindestens 20 Menschen verletzt worden, darunter auch Kinder.
Baden-Württemberg: Schulbus kracht in Hauswand
Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel
Kugelfisch-Alarm in Japan: Nachdem ein Supermarkt versehntlich Fugu verkauft hatte, ohne zuvor die lebensgefährlich giftige Leber zu entfernen, hat die Provinz Aichi die …
Alarm in Japan: Tödlicher Kugelfisch im Handel
Turnschuh als Fahrschein: Fans warten vor Berliner Läden
Berlin (dpa) - Die Zahl der Turnschuhe ist limitiert, zugleich gilt der Sneaker als Fahrschein: Hunderte harren in Berlin vor zwei Geschäften aus, um heute einen der …
Turnschuh als Fahrschein: Fans warten vor Berliner Läden

Kommentare