Brutale Tier-Attacke

Alligator reißt Frau in Florida den Arm ab

Leesburg/Florida - Grausamer Angriff: Ein Alligator hat einer Rentnerin in Florida am Mittwochmorgen den linken Arm abgerissen.

Ein Nachbar berichtete einer Lokalzeitung, er habe die 84-jährige Carol Hough in einem etwas über einen Meter tiefen Kanal um sich schlagen sehen und sie aus dem Wasser gerettet. Hough wurde sofort per Hubschrauber in eine Klinik transportiert, ihr Zustand war nach Angaben einer Behördensprecherin kritisch.

Wie es zu der Attacke kam, war zunächst nicht bekannt. Wildhüter verfolgten ein Tier, dass sie im Verdacht hatten, für den Angriff verantwortlich zu sein. Der Alligator soll getötet und untersucht werden. In den Sumpfgebieten Floridas kommt es immer wieder zu Angriffen von Alligatoren auf Menschen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brände in Bremerhaven: 15-Jähriger wegen versuchten Mordes angeklagt
Ein 15-Jähriger soll sich wegen versuchten Mordes und Brandstiftung in Bremerhaven vor Gericht verantworten müssen.
Brände in Bremerhaven: 15-Jähriger wegen versuchten Mordes angeklagt
Fünf Leichtverletzte nach Öffnung eines Briefs
Hemer (dpa) - Auf einer Polizeiwache im sauerländischen Hemer bei Dortmund haben fünf Menschen nach dem Öffnen eines Briefes über Beschwerden geklagt. Eine 31-jährige …
Fünf Leichtverletzte nach Öffnung eines Briefs
Brutaler Fan-Übergriff: Schockierende neue Details über Täter bekannt
Vor einer Woche wurde ein KSC-Fan am Rande des Drittliga-Spiels zwischen seinem Karlsruher SC und dem FSV Zwickau böswillig verprügelt. Der Fußballfan erlag wenig später …
Brutaler Fan-Übergriff: Schockierende neue Details über Täter bekannt
Urteil gegen Ärztin hat wohl keine Auswirkung auf Zulassung
Das Amtsgericht Gießen hatte die Medizinerin zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Webseite Abtreibung als Leistung angeboten hatte.
Urteil gegen Ärztin hat wohl keine Auswirkung auf Zulassung

Kommentare