Der Hintergrund ist ernst

Spektakuläres Video: Seeadler fliegt mit einer Kamera über die Alpen

Majestätisch gleitet ein Seeadler über die Gipfel der Alpen. Auf seinem Rücken trägt er eine Kamera. Doch das Video hat einen ersten Hintergrund.

Chamonix (Frankreich) - Es sind atemberaubende Aufnahmen - geliefert von einem Seeadler, der mit einer 360-Grad-Kamera ausgerüstet über die Alpen fliegt. Die Aufnahmen zeigen das wundervolle Panorama. Die schneebedeckten Gipfel ragen empor. Es ist fast so, als säße man auf dem Rücken des Tieres - vor einem endlos blauen Horizont. Doch warum filmt ein Adler die Alpen?

Alpen: Seeadler dokumentiert „Global Warming“

Die spektakuläre Reise aus der Vogelperspektive hat einen ernsten Hintergrund. Mit ihr will die „Eagle Wings Foundation“ den Gletscherschwund dokumentieren und die Menschen auf den Klimawandel und dessen Auswirkungen aufmerksam machen.

Alpen: Seeadler Victor auf Mission in Europa

Der Adler namens Victor startet seine Flüge von fünf Alpengipfeln in fünf verschiedenen Ländern - in der Schweiz, in Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich.

Wissenschaftler blicken derzeit mit Sorge auf den Mont Blanc. Dort drohen auf italienischer Seite, am schmelzenden Planpincieux-Gletscher, rund 250.000 Kubikmeter Eis abzubrechen.

Seeadler Victor ist bereits durch Flüge über Paris, London oder Dubai bekannt geworden.

Glomex

Rubriklistenbild: © Eagle Wings Foundation

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Unbekannter greift Karnevalisten in Köln mit Kabelbinder an
Ernster Zwischenfall im Kölner Karneval: Ein Unbekannter schleicht sich von hinten an, legt einem jungen Mann einen Kabelbinder um den Hals und zieht zu. Die Polizei …
Unbekannter greift Karnevalisten in Köln mit Kabelbinder an
Flugzeug rutscht von Landebahn - Passagier filmt Horror-Landung
Eine vereiste Landebahn sorgt in Chicago für eine dramatische Landung einer American-Airlines-Maschine: Das Flugzeug kommt von der Bahn ab und schlittert in den Schnee.
Flugzeug rutscht von Landebahn - Passagier filmt Horror-Landung
Offenbach: Anhänger des Islamischen Staates planten Anschlag in Hessen 
In Offenbach wurden drei Anhänger des "Islamischen Staates" (IS) durch die Polizei festgenommen. Sie planten einen Terror-Anschlag in Hessen.
Offenbach: Anhänger des Islamischen Staates planten Anschlag in Hessen 
All-Machtfantasien: Wettstreit um den Zugang zum Weltraum
Ein Weltraumbahnhof in Deutschland - für BDI-Präsident Dieter Kempf ist das realistisch. Das All ist längst nicht mehr nur Ziel unserer Entdeckerfantasien. China, die …
All-Machtfantasien: Wettstreit um den Zugang zum Weltraum

Kommentare